• IT-Karriere:
  • Services:

Technorati bekommt von seinen Investoren weniger Geld

Google nimmt Technorati die Butter vom Brot

Die Echtzeit- und Blogsuche Technorati hat in ihrer vierten Finanzierungsrunde einen Rückschlag hinnehmen müssen. Eigentlich sollten dabei 10 Millionen US-Dollar zusammenkommen, am Ende waren es jedoch nur 7,5 Millionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Technorati war als Blogsuche gestartet und positionierte sich später als Echtzeitsuche. Google hatte dem Unternehmen allerdings durch Verbesserungen seiner eigenen Suchmaschine das Wasser abgegraben: Heute kann auch der Google-Nutzer die Artikel vieler Websites wenige Minuten nach ihrer Veröffentlichung im Index der Suchmaschine finden. Golem.de-Artikel werden häufig innerhalb von zwei Minuten indiziert.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. K&P Computer Service- und Vertriebs GmbH, Erfurt, Leipzig, Plauen, Chemnitz, Braunschweig (Home-Office möglich)

In der sogenannten "Series D"-Finanzierungsrunde kamen die Millionen von den Unternehmen, die auch schon vorher in Technorati investierten: Draper Fisher Jurvetson, Mobius Venture Capital und mit FG Incubation der Betreiber von Technorati Japan. Insgesamt konnte Technorati bereits über 30 Millionen US-Dollar Investorengeld einsammeln.

Vor rund einem Jahr, im August 2007, trat Technorati-Gründer und Chef Dave Sifry von seinem Posten ab, ohne dass bis dahin ein Nachfolger bekanntgegeben wurde. Außerdem versuchte das Unternehmen, seine Kosten zu senken, indem Mitarbeiter entlassen wurden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€ (Release April 2021)
  2. 15,49€
  3. 18,69€

Dr. Oberschlau 16. Jun 2008

Da muß ich Ihnen Recht geben Herr Kollege.


Folgen Sie uns
       


Surface Book 3 - Test

Das Surface Book ist einmal mehr ein exzellentes Notebook, das viele Nischen bedient. Allerdings hätten wir uns nach fünf Jahren ein wenig mehr Neues gewünscht.

Surface Book 3 - Test Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


      •  /