Abo
  • Services:
Anzeige

Technorati bekommt von seinen Investoren weniger Geld

Google nimmt Technorati die Butter vom Brot

Die Echtzeit- und Blogsuche Technorati hat in ihrer vierten Finanzierungsrunde einen Rückschlag hinnehmen müssen. Eigentlich sollten dabei 10 Millionen US-Dollar zusammenkommen, am Ende waren es jedoch nur 7,5 Millionen.

Technorati war als Blogsuche gestartet und positionierte sich später als Echtzeitsuche. Google hatte dem Unternehmen allerdings durch Verbesserungen seiner eigenen Suchmaschine das Wasser abgegraben: Heute kann auch der Google-Nutzer die Artikel vieler Websites wenige Minuten nach ihrer Veröffentlichung im Index der Suchmaschine finden. Golem.de-Artikel werden häufig innerhalb von zwei Minuten indiziert.

Anzeige

In der sogenannten "Series D"-Finanzierungsrunde kamen die Millionen von den Unternehmen, die auch schon vorher in Technorati investierten: Draper Fisher Jurvetson, Mobius Venture Capital und mit FG Incubation der Betreiber von Technorati Japan. Insgesamt konnte Technorati bereits über 30 Millionen US-Dollar Investorengeld einsammeln.

Vor rund einem Jahr, im August 2007, trat Technorati-Gründer und Chef Dave Sifry von seinem Posten ab, ohne dass bis dahin ein Nachfolger bekanntgegeben wurde. Außerdem versuchte das Unternehmen, seine Kosten zu senken, indem Mitarbeiter entlassen wurden.


eye home zur Startseite
Dr. Oberschlau 16. Jun 2008

Da muß ich Ihnen Recht geben Herr Kollege.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  3. über Hays AG, Nürnberg
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Unna


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Die Frage ist halt: Wozu?

    AllDayPiano | 07:16

  2. Re: Ich hab das gesamte PDF nach "versprochen...

    M.P. | 07:14

  3. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    Elektro Erhan | 07:01

  4. Re: Dolchstosslegende

    24g0L | 06:55

  5. Re: Backups sind nie ganz aktuell

    Bendix | 06:54


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel