Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Kaum CSS-Fortschritte in E-Mails

Microsoft legt mit Entourage 2008 zu, Google Mail enttäuscht

Campaign Monitor hat 21 E-Mail-Programme und Webmail-Clients auf ihre Unterstützung von Cascading Stylesheets (CSS) hin getestet. Auch im Jahr 2008 ist modernes Webdesign in Verbindung mit E-Mails eine große Herausforderung. Besonders Microsofts Outlook und Googles Webmaildienst können mit CSS nur wenig anfangen.

Wenn es um das Erstellen von E-Mail-Newslettern auf Basis von HTML geht, muss der Webdesigner weiterhin vorsichtig sein und aufwendig testen. Zu diesem Schluss kommen Campaign Monitor, die zusammen mit anderen bereits vor geraumer Zeit das Email Standards Project gestartet haben.

Anzeige

Campaign Monitor hat insgesamt 13 E-Mail-Programme und 8 Webmail-Clients auf ihre Unterstützung von Cascading Stylesheets (CSS) untersucht. Wie bereits im letzten Jahr festgestellt wurde, stellt Microsofts E-Mail-Programm Outlook 2007 weiterhin eine große Hürde beim Erstellen standardkonformer E-Mails dar. Outlook 2003 kann deutlich besser mit CSS-E-Mails umgehen. Mit Entourage 2008 hat Microsoft dafür in diesem Jahr bei der Unterstützung von Standards zugelegt. Das Mac-Gegenstück zu Outlook hat genauso wie Apples E-Mail-Programm bis auf einen alle Tests von Campaign Monitor bestanden.

Keine Änderung gab es bei Thunderbird 2. Mozillas E-Mail-Programm besteht wie der Vorgänger alle Tests. Die Schlusslichter stellen weiterhin die E-Mail-Programme Eudora und Lotus Notes 6 dar. Die Mac-Version von AOL hat zwar eine gute Unterstützung von CSS-Eigenschaften, patzt dafür aber wie Notes und Eudora bei den Selektoren.

Bei den Webmailern liegen derzeit Yahoo, AOL und .Mac weit vorne. Enttäuscht waren die Macher des Tests dagegen von den Ergebnissen der neuen Version von Google Mail, die sich in Teilen bei der Unterstützung von CSS sogar verschlechtert hat. Die Deklaration von Stylesheets innerhalb des

<style>

-Elements ist nicht möglich. Dementsprechend kann Google Mail auch mit CSS-Selektoren weiterhin nichts anfangen.

Eine komplette Auflistung der CSS-Tests in verschiedenen E-Mail-Programmen findet sich unter www.campaignmonitor.com/css/.


eye home zur Startseite
DerDieter 07. Apr 2009

HTML hat in einer E-Mail nichts verloren.

SteRe 08. Aug 2008

Im Großen und Ganzen würd ich dein Posting so unterschreiben. Dennoch verwende ich...

OnlineGamer 16. Jun 2008

Wen interessiert das? Natürlich mietet man sich für sowas Webspace? Wo lebst du denn...

soso 14. Jun 2008

Das Problem was ich habe sind Javascript und Bilder in HTML. Eine Mail sollte sich...

Der Kaiser 14. Jun 2008

Du bist aber gemein..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. P+Z Engineering GmbH, München
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg
  4. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  2. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  3. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  4. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  5. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  6. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  7. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  8. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  9. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  10. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Schwieriges Thema

    AllDayPiano | 13:38

  2. Re: Copy on Write / ZFS

    Randalmaker | 13:36

  3. Re: Gute Shell

    Tuxgamer12 | 13:36

  4. Re: Ihr Knechte sollt mieten, mieten, mieten!

    John2k | 13:35

  5. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    AllDayPiano | 13:34


  1. 13:25

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:48

  5. 11:20

  6. 10:45

  7. 10:25

  8. 09:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel