Abo
  • Services:

Texas Instruments erhellt GPS-Bildschirme mit LEDs

60 weiße LEDs für gute Ausleuchtung

Texas Instruments hat neue LED-Ansteuerungen vorgestellt, mit denen die Displays von Notebooks und Kleingeräten besonders gleichmäßig und hell ausgeleuchtet werden können. Selbst mit der kleinsten Version können bis zu 60 Leuchtdioden gleichzeitig betrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kleinste LED-Ansteuerung der neuen Bauart soll sogar für kleinere Displays, die in GPS-Systemen und Notebooks eingesetzt werden, 60 LEDs ansteuern können. Bislang werden die meisten LCDs nicht mit Leuchtdioden, sondern mit Kaltkathodenröhren beleuchtet. LEDs bringen eine Reihe von Vorteilen mit sich. Zum einen sind sie energiesparender und zum anderen erlauben sie flachere Displaykonstruktionen.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

Das Dimmen übernimmt der Baustein TPS61181 ebenfalls. Er lässt die LEDs dabei in einer hohen Geschwindigkeit pulsieren. Die LEDs werden dabei so schnell aus- und eingeschaltet, dass das menschliche Auge getäuscht wird. Ein Flackern oder Flimmern ist nicht zu spüren - das Display wirkt einfach dunkler.

Der Baustein TPS61181 wird im Tausenderpreis für 1,75 US-Dollar vertrieben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ (Vergleichspreis je nach Farbe ab 235€)
  2. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)
  3. 93,85€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Madden NFL 18 und Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für je 15€, Gran Turismo Sport für...

Ruler 15. Jun 2008

Das stimmt nicht. Die neuen Geräte haben einen hohen Kontrast, dafür eine schlechte...


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Livestream

Detroit: Become Human hat unseren Chat und Livestreamer Michael Wieczorek überzeugt. Immer wieder und wieder wollten wir wissen, wie es in dem spannenden Sci-Fi-Krimi in unserer(?) Zukunft weitergeht.

Detroit Become Human - Livestream Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /