Abo
  • Services:
Anzeige

Velvet Assassin: Widerstand gegen das Dritte Reich

Velvet Assassin
Velvet Assassin
Wird sie aber doch entdeckt und es kommt zum Gefecht, dann kann der Spieler sich mit dem Einsatz von Morphiumspritzen aus der brenzligen Situation befreien. Wenn eine aktiviert wird, werden die Gegner für kurze Zeit in einen Zeitlupenmodus versetzt. Da in diesen Augenblicken die Grenzen zwischen Erinnerungen und Realität im Krankenbett für Violette verschwimmen, hetzt sie unter Morphium im Nachthemd durch die Gegend. Die Spritzen lassen sich im Verlauf des Spieles finden, ebenso wie weitere Waffen, Munition und Schätze.

Anzeige

Für gefundene Gegenstände gibt es Erfahrungspunkte, mit denen man Violettes Werte steigern und dem eigenen Spielverhalten anpassen kann.

Velvet Assassin
Velvet Assassin
Bei einer frühen Präsentation des Spieles wurde exemplarisch ein Level angespielt. Golem.de durfte zusehen, wie Violette nach Warschau geschickt wurde, um einen Informanten in einem deutschen Gefängnis zu finden. Dazu musste sie sich zunächst durch die Kanalisation vorkämpfen, dann ging es über ein paar Hinterhöfe und das Warschauer Ghetto bis zu einem Loch in einer Mauer, durch das das Gelände des Gefängnisses betreten werden konnte. Nazis lauerten überall auf der Strecke und auf die eine oder andere Art wurden sie zu Opfern von Violette.

Fest vorgesehene Lösungswege schien es dabei kaum zu geben. Die Planung, wie sie ihre Widersacher ausschaltet, war dem Spieler überlassen. Scharfschützengewehre haben dabei ebenso wenig gefehlt wie die Faustfeuerwaffe oder das Messer für die heimlichen Morde. In Barracken gab es Medizin, Munition und Waffen zu finden. Um dabei nicht einem Gegner in die Arme zu laufen, spähte Violette vor dem Betreten durch das Schlüsselloch.

Velvet Assassin
Velvet Assassin
Die Level sind eindrucksvoll gestaltet. Violette kommentierte an einigen Stellen ihre Erinnerungen. Zu den Texten kommen die Schreie der Opfer und das Gewehrfeuer der Erschießungskommandos. Die Agentin stolpert über Leichenberge und an den Wänden zeugen Blutflecken und Einschusslöcher von den grausamen Taten der Nazis. Das Szenario erinnerte an Bilder, wie man sie von Filmen wie Schindlers Liste vor Augen hat, alles ist in Grau- und Brauntönen gehalten. Im Herbst 2008 soll das Spiel für PC und Xbox 360 in den Handel kommen. [von Peer Kröger]

 Velvet Assassin: Widerstand gegen das Dritte Reich

eye home zur Startseite
Barry89 14. Jun 2008

Könnte durchaus hinkommen, ja...

FranUnFine 13. Jun 2008

Nicht nur du.^^

DER GORF 13. Jun 2008

Toomb Raider... Yeah, right... http://en.wikipedia.org/wiki/Toombs_County%2C_Georgia

DER GORF 13. Jun 2008

Das liegt daran, dass der Shooter dann weniger sicher auf dem Index landet als wenn man...

Tabula 13. Jun 2008

gott bewahre davor, das Ohja. da steuere ich doch lieber den Amerikanischen Soldaten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Zürich (Schweiz)
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Was sind das für Preise?

    jayjay | 02:17

  2. Re: Tarif mit echtem Prepaid?

    jayjay | 02:07

  3. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 02:00

  4. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel