60 Minuten: Metal Gear Solid 4

Die ersten Meter mit Solid Snake geschlichen

Alt und schön: Das erste Metal Gear Solid für die Playstation 3 ist da und schickt die Hauptfigur Solid Snake als rüstigen, aber grafisch spektakulär in Szene gesetzten 3D-Senioren in eine Mission zur Rettung von - was eigentlich? Golem.de hat sich in der Verkaufsversion für eine Stunde auf den Kampf mit Robotern, Soldaten und den eigenen Genen eingelassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Metal Gear Solid 4 (Playstation 3): 2 Blu-ray-Disc, Handbuch 60 Seiten.
Metal Gear Solid 4 (Playstation 3): 2 Blu-ray-Disc, Handbuch 60 Seiten.
Gut dreieinhalb Zigaretten schafft Old Snake. Der grauhaarige Elitekämpfer ist kettenrauchend in Großaufnahme während der rund acht Minuten zu sehen, in denen sich Metal Gear Solid 4 auf der Playstation 3 installiert. Erst dann startet der jüngste Streich des inzwischen legendären Spieldesigners Hideo Kojima. Und zwar ganz anders als erwartet: Statt Spiel oder Intro läuft erst mal eine richtige Filmaufnahme, in der sich ein gewisser David Hayter - mit Hightech-Augenklappe - in einer Art futuristischer Talkshow über seine Träume und Ziele im Leben ausfragen lässt. Hier offenbart sich gleich das Spiel mit echter Wirklichkeit, Spielewelt und doppelten Böden, für das die Serie bekannt ist. Denn Hayter ist der Schauspieler, der Solid Snake schon länger seine tiefe, raue Stimme leiht. Auch hierzulande erscheint Metal Gear Solid 4 nur mit der Sprachausgabe der US-Version, auf Wunsch allerdings mit gut übersetzten deutschen Untertiteln.

Inhalt:
  1. 60 Minuten: Metal Gear Solid 4
  2. 60 Minuten: Metal Gear Solid 4
  3. 60 Minuten: Metal Gear Solid 4

Nach dem mysteriösen, gut drei Minuten langen Video geht es so los, wie wir das eigentlich erwartet haben: mit einem langen, aufwendigen Intro. Solid wird verkleidet als Rebell auf der Pritsche eines Lastwagens durch den Nahen Osten gekarrt. Bald kommt es zur Konfrontation, und modern bewaffnete und gut ausgerüstete Soldaten liefern sich mit mutmaßlichen Umstürzlern einen heißen Häuserkampf. Mittendrin: Solid Snake, der aber die Ruhe bewahrt und sich im Getümmel erst mal seiner Kippe entledigt. Anfangs dürfen wir ihn nur in kurzen interaktiven Sequenzen steuern, etwa indem wir ihn zwischendurch mal ein paar Meter über den staubigen Boden krabbeln lassen, dann geht das Introvideo weiter.

Metal Gear Solid 4
Metal Gear Solid 4
Wenig später eskaliert die Situation: Gewaltige, zweibeinige Irving-Kampfroboter springen mitten ins Geschehen, reißen Mauern nieder und feuern aus allen Rohren auf die Kombattanten. Nur mit etwas Geschick kann Snake in einer weiteren, wieder recht kurzen interaktiven Spielesequenz entkommen. Dann geht das Video weiter - bis wir endlich das erste Savegame anlegen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
60 Minuten: Metal Gear Solid 4 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


P-One 01. Sep 2008

ich bin ganz deiner meinung danielh dieser jojo hated metal gear doch womöglich blo...

Triolologie 13. Jun 2008

Darf ich raten? Matrix.

lockenkopp 13. Jun 2008

HRHR...danke, der war gut! :D

mw (Golem.de) 12. Jun 2008

Wir haben das HD-Video noch einmal ausgetauscht. Das sollte jetzt auf einem modernen PC...

^Andreas... 12. Jun 2008



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. iPhone und Apple Watch: Apples Carkey-Funktion kommt für weitere Autos
    iPhone und Apple Watch
    Apples Carkey-Funktion kommt für weitere Autos

    Apples Carkey-Funktion funktioniert derzeit nur mit BMWs, doch ab Sommer 2022 sollen auch andere Autohersteller aufspringen.

  2. Elektromobilität: Ladesäulen für BP bald profitabler als Tankstellen
    Elektromobilität
    Ladesäulen für BP bald profitabler als Tankstellen

    BP steht kurz davor, dass Schnellladestationen profitabler sind als Tankstellen. Das könnte zusätzliche Investitionen in Ladesäulen bringen.

  3. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /