• IT-Karriere:
  • Services:

Q-DSL home - dynamisches DSL mit mehr Upload-Geschwindigkeit

Q-DSL home 3072 ersetzt Q-DSL home 2560

Q-DSL home steht ab sofort mit einer Gesamtbandbreite von 3 MBit/s zur Verfügung. Der Internetprovider QSC ermöglicht über seine dynamische DSL-Anbindung Q-DSL home einmal täglich das Verhältnis von Download- und Upload-Datenraten zu verändern.

Artikel veröffentlicht am ,

Q-DSL home 3072 richtet sich an Privatkunden und soll ihnen die Möglichkeit bieten, die Bandbreite des Downloads oder Uploads je nach Bedarf zu verändern. Wird ein schneller Upload benötigt, kann über eine Support-Webseite der Downstream von 2 MBit/s auf 1 MBit/s gesenkt werden, so dass der Upstream von 1 MBit/s auf 2 MBit/s steigt. Das ist einmal pro Tag möglich, anders als bei Q-DSL home 1536 kann die Bandbreite nicht gleichmäßig auf Up- und Downstream verteilt werden. Die Bezeichnung Q-DSL home 3072 erklärt sich durch die Gesamtbandbreite (in KBit/s), die QSC über das dynamische DSL-Angebot bietet.

Stellenmarkt
  1. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Albstadt

QSC-home-Chef Oliver Schüten bewirbt Q-DSL home 3072 als "absolute Besonderheit im deutschen DSL-Privatkundenmarkt". Mit herkömmlichen ADSL-Produkten würden zwar höhere Downloadbandbreiten erzielt, doch der Upload mit Q-DSL home 3072 sei "im DSL-Privatkunden-Segment konkurrenzlos schnell". Die zum Einsatz kommende G.SHDSL-Technik soll in Kabelbündeln mit hoher ADSL-Belegung und auch bei Leitungslängen oberhalb von vier Kilometern sehr robust gegen Störungen sein. Wer mehr Bandbreite braucht und auch mehr ausgeben will, dürfte allerdings mit VDSL glücklicher werden - sofern es verfügbar ist.

Das alte Q-DSL home 2560 (bis zu 1,5 MBit/s Down- oder Upstream) wird durch das neue Q-DSL home 3072 ersetzt und nicht mehr angeboten. Der Preis bleibt bei 39 Euro im Monat, inklusive Datenflatrate und einer auf das deutsche Festnetz beschränkten Telefonflatrate, wobei mittels Internet telefoniert wird. Dazu kommt noch ein E-Mail- und Webhosting-Service mit einer .de-Domain. Die Q-DSL-home-Bereitstellungsgebühr richtet sich nach der Vertragslaufzeit, die zwischen ein und zwei Jahre betragen kann. Da QSC Aktionsangebote setzt, kann der Kunde zumindest um einen Teil der Bereitstellungsgebühr herumkommen.

Der Preis für Q-DSL home 1536 (bis zu 1 MBit/s Down-/Upstream, alternativ je 768 KBit/s) bleibt bei 29 Euro. Eine Bandbreitenanhebung gibt es hier nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  4. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...

shalalalala 13. Jun 2008

Toller Erfahrungsbericht. Ich habe für einen kleinen Verein auch VDSL50 beschafft...

skythe 13. Jun 2008

alphastation ~ # traceroute -I 193.99.144.80 traceroute to 193.99.144.80 (193.99.144...

Liter 12. Jun 2008

Ja bei dir! Hab auch nicht behauptet das es bei niemandem funktioniert. Ich hab DSL 6000...

Devon James 12. Jun 2008

Das habe ich mich auch gerade gefragt... scheint die Pressemitteilung wohl stark...

trutzi 11. Jun 2008

Schade, dass es für 1536er Kunden keine Preissenkung gibt. 29 Euro ist einfach nicht mehr...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /