• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: LED-Projektor mit 900 Gramm Gewicht

Nicht für taghelle Räume geeignet

Mit dem SP-P400B hat Samsung einen kleinen LED-Projektor mit DLP-Technik für mobile Präsentationszwecke vorgestellt. Anstelle einer Hochdrucklampe kommen LEDs als Lichtquelle zum Einsatz. Ihr Vorteil: Der Projektor benötigt keine Anlauf- und Kühlphase mehr, sondern stellt sofort ein Bild zur Verfügung. Außerdem wird wegen der langen Lebensdauer keine Ersatzlampe mehr benötigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung SP P400
Samsung SP P400
Noch können es LED-Projektoren nicht mit herkömmlichen Geräten aufnehmen - sie sind schlicht erheblich dunkler. Das projizierte Bild misst 50 bis 200 Zentimeter - das Format kann zwischen 16:9 und 4:3 umgeschaltet werden. Die Projektionsentfernung darf zwischen 70 und 280 Zentimetern liegen.

Stellenmarkt
  1. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

Der SP-P400B erzielt eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln, ist nur 6,5 x 15 x 15 Zentimeter groß und wiegt 900 Gramm. Der Bildkontrast von 1.000:1 ist allerdings recht hoch. Die Helligkeitsangabe von 150 ANSI-Lumen lässt vermuten, dass man den Projektor nur in abgedunkelten Räumen sinnvoll einsetzen kann.

Samsung SP P400
Samsung SP P400
Ein Lüfter ist trotz LED-Lichtquelle eingebaut. Die Lärmentwicklung liegt bei 32 dB(A). Neben einem VGA-Anschluss ist auch ein Composit- sowie ein Stereoeingang eingebaut.

Der Samsung SP-P400B soll rund 700 Euro kosten und ab Mitte Juni 2008 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 23,99€

alphatierischer... 11. Jun 2008

doch, schon. Die LED Projektoren die letztes jahr auf den markt kamen hatten noch...

:-) 11. Jun 2008

Ein Glück, dass es Gewichte gibt.


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /