Abo
  • Services:

iPhone 2.0 bringt Ernst und Spaß aufs Apple-Handy

Doch nicht nur ernste Anwendungen, auch Spiele wird es für das iPhone geben. Sega stellt auf dem WWDC beispielsweise Super Monkey Ball vor, das die Neigungssensoren des Gerätes zur Spielsteuerung nutzt. Die Software müssen die Entwickler und Softwarestudios über iTunes im neu eröffneten App Store vertreiben. Ob sie dafür Geld verlangen oder die Software verschenken, bleibt ihnen allerdings überlassen.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Entwickler können die Preise für ihre Anwendungen selbst festlegen und erhalten 70 Prozent des Umsatzes als Beteiligung. Die kopiergeschützten Applikationen können über WLAN, iTunes oder EDGE heruntergeladen werden: Sind sie größer als 10 MByte, ist der Weg über iTunes oder WLAN allerdings vorgeschrieben. Firmen können einen eingeschränkten Kreis von iPhones registrieren und ihre Software so direkt intern verteilen. Ähnliches gilt für Entwickler, die Testversionen verteilen wollen. Sie verschicken maximal 100 Versionen an ihre Testerschar, die diese direkt installieren kann.

Das Sega-Spiel wird zum Beispiel rund 10 US-Dollar kosten. Pangea bringt gleich zwei iPhone-Games: Das Geschicklichkeitsspiel Enigmo sowie die Rennsimulation Cro-Mag Rally nutzen die Beschleunigungssensoren des Handys.

EBay zeigte mit "Auctions" auf dem WWDC eine vereinfachte Oberfläche seines Angebotes. Loopt vermischt ortsbasierte Dienste und Social-Networking und zeigt die Position der Kontaktpersonen auf einer Karte sowie die von ihnen heraufgeladenen Fotos. Die Nachrichtenagentur AP stellte eine ebenfalls ortsbezogene Nachrichtenanwendung für das iPhone vor. Wer sich am Ort des Geschehens befindet, kann selbst Fotos und Texte einschicken. Mit "Band" wurde eine Musiksoftware gezeigt, die Schlagzeug, Bass, Klavier und diverse andere Instrumente simuliert.

Eine etwas ernstere Anwendung ist die Lernsoftware Modality, mit der Medizinstudenten den Anatomieatlas in einer interaktiven Form anschauen können. MIMvista zeigte einen Bildbetrachter für medizinische Daten beispielsweise aus einem CT.

Die Firmware iPhone 2.0 soll erst Anfang Juli 2008 erscheinen - für iPhone-Besitzer ist sie kostenlos, für den iPod touch kostet sie rund 10 US-Dollar.

 iPhone 2.0 bringt Ernst und Spaß aufs Apple-Handy
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

HerrJeMineh 10. Jun 2008

Ach, ihr Harry Potter lesenden 35+ Erwachsenen, das kommt eben davon, wenn man mit 50...

Anonymous 10. Jun 2008

Es ist auch "nur" ein Mac nötig, um mit dem SDK zu arbeiten, ein PC reicht nicht. Siehe...

Aua 10. Jun 2008

Hier, damit du mal eine Tufted Tittenmaus hast: http://upload.wikimedia.org/wikipedia...

Skyborg 10. Jun 2008

Ganz klarer Fall. Ich warte auf Android

Blork 10. Jun 2008

… < So sieht das Zeichen aus. Solltest du als selbsternannter Typograf doch wissen.


Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich an wie ein Abstieg, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /