Abo
  • Services:
Anzeige

Onlineplattform für exotische Filme

Kooperation des Tribeca Film Institutes mit Amazon

Die Werke von unabhängigen Filmemachern sind schwer zu bekommen: Sie laufen nur in wenigen Kinos und sind oft nicht als DVD erhältlich. Dem wollen das Tribeca Film Institute und Amazon abhelfen: Sie haben die Plattform Reframe gegründet, über die solche Filme vertrieben werden können.

DVDs von Blockbustern zu bekommen ist kein Problem. Einzelhandel und Videotheken verkaufen sie schon wenige Monate, nachdem sie aus dem Kino verschwunden sind. Anders ist das bei Filmen, die nicht von großen Studios produziert werden. Die Initiatoren von Reframe, das Tribeca Film Institute und Amazon wollen das ändern. Ziel sei es, Filmemachern, Händlern, Archiven und Büchereien dabei zu helfen, ihre Arbeiten zu digitalisieren und über Internet zu verkaufen, heißt es auf der Website.

Anzeige

Ein beträchtlicher Anteil von Filmen und Videos ist den Partnern zufolge deshalb nicht zugänglich, weil die Digitalisierung zu teuer ist. Deshalb soll die Digitalisierung durch die Kooperation mit Amazon mit nur geringen Kosten verbunden sein. Sind die Filme digitalisiert, können die Autoren sie über Reframe oder über Amazon verbreiten. Dabei bestimmen die Anbieter selbst, ob sie die Filme als DVD-on-Demand oder über das Netz bereitstellen.

Die Initiatoren hoffen, auf diese Weise in Vergessenheit geratene Filme "aus den Regalen und in die Hände der Zuschauer" zu bekommen, sagte Brian Newman, Direktor des von Robert de Niro mitgegründeten Tribeca Film Institutes, der New York Times.

Zum Start bietet Reframe etwa 500 Filme an. Darunter sind Kurz- und Spielfilme sowie Dokumentationen. Wie die New York Times berichtet, soll das Angebot in Zukunft auf 10.000 Titel ausgebaut werden.

Zudem will Reframe eine Community aus Filmexperten und -liebhabern aufbauen, die sich in Blogs und Foren über ihre Lieblingsfilme austauschen können.


eye home zur Startseite
Hans_Solo 10. Jun 2008

wenn das wirklich 10 jahre dauern wuerde, waere ich ja schon fast zufrieden, aber...

Sgt. Oberschlau 10. Jun 2008

n/A :-)

gefqwf 10. Jun 2008

www.VEBFILM.net und www.NUOVISO.de machen es vor - es geht ohne DRM und den ganzen Rechte...


Webzettel / 10. Jun 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. ifm electronic GmbH, Essen
  3. p.a. GmbH, Poing
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  2. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  3. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  4. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  5. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  6. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  7. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  8. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  9. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  10. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Leider falsche OS

    Unix_Linux | 16:47

  2. Re: Warum bedeutet klein auch meist wenig Leistung?

    Unix_Linux | 16:46

  3. Re: "Selber Schuld"

    JohnStones | 16:45

  4. Re: Steam

    Iruwen | 16:42

  5. Re: Wozu?

    Chris0767 | 16:41


  1. 16:32

  2. 16:12

  3. 15:33

  4. 14:31

  5. 14:21

  6. 14:16

  7. 13:30

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel