Abo
  • Services:
Anzeige

LucasArts entlässt interne Entwickler

Kündigung von rund 100 Entwicklern, Gerüchte um kommende Titel

Fakt: LucasArts verkleinert sein internes Entwicklerteam um 75 bis 100 Programmierer, Designer, Tester und Grafiker. Gerücht: Die Arbeiten an bislang nicht angekündigten Spielen dauern deutlich länger - darunter auch die an einem neuen, bislang nicht offiziell angekündigten Onlinerollenspiel im Star-Wars-Universum, das gemeinsam mit Bioware entsteht.

LucasArts hat knapp 100 teils langjährigen Mitarbeitern gekündigt. Firmensprecherin Margaret Grohe hat entsprechende Meldungen der US-Site Kotaku.com inzwischen bestätigt. "Das hat etwas damit zu tun, wo wir uns gegenwärtig im Lebenszyklus unserer Produkte befinden", so Grohe - und meint damit wohl, dass Entwickler gerade einfach nicht gebraucht würden, es der Firma aber ansonsten gut gehe. Unter den Entlassenen befindet sich auch der Vizechef der Entwicklungsabteilung, Peter Hirschmann, sowie Shawn Storc, Produzent des hochgelobten und auch kommerziell erfolgreichen Lego Star Wars sowie des gerade fertiggestellten Lego Indiana Jones. Derzeit arbeitet LucasArts unter anderem an Star Wars: The Force Unleashed.

Anzeige

Seit Bekanntgabe der Entlassungen melden mehrere US-Webseiten, sie hätten anonyme Mails von frustrierten Ex-Mitarbeitern bekommen, die Interna über angeblich kommende Projekte verraten. Unter anderem sei unter dem Titel "Star Wars: Knights of the Old Republic" ein Onlinerollenspiel in der Mache, das gemeinsam mit Bioware produziert wird und Motive aus der für 2010 angekündigten Star-Wars-TV-Serie aufgreift. Dass Bioware und LucasArts zusammenarbeiten, ist eine Tatsache - nur um was für einen Titel es sich handelt, ist derzeit nicht offiziell bekannt. Den Gerüchten zufolge arbeitet LucasArts außerdem an einem Indiana-Jones-Spiel; dabei handelt es sich womöglich schlicht um ein Actionspiel für Next-Gen-Konsolen, das 2006 offiziell angekündigt wurde, seitdem aber in der Versenkung verschwunden ist.


eye home zur Startseite
Lino 10. Jun 2008

Stimmt doch. Genauso wie es nur 3 Indiana Joneys oder 3 Alien Filme gibt.

Cyborg 10. Jun 2008

Wer braucht denn bitteschön Tester? Den Betatest übernimmt der Kunde das ist doch schon...

feierabend 10. Jun 2008

war noch ein tolles Spiel von Lucasarts.

Z101 09. Jun 2008

Interessanter ist was die ehemaligen Mitarbeiter noch gesagt haben sollen: Das neue Spiel...

Andy82 09. Jun 2008

:) Ich habe selten Postings zu einem Thema hier bei Golem.de oder bei Heise.de gelesen...


BetaWare.de - Gedanken über Videospiele / 09. Jun 2008

Entlassungen bei LucasArts



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  2. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  3. Teradata GmbH, Düsseldorf
  4. axio concept GmbH, Wörth am Rhein


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  2. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  3. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  4. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  5. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  6. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  7. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  8. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  9. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  10. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Warum BIOS Update? Kann GRUB nicht helfen?

    Bouncy | 16:48

  2. Sport macht krank!

    datenmuell | 16:48

  3. Re: Wer "SJW" sagt...

    sfe (Golem.de) | 16:48

  4. Alter

    Faraaday | 16:47

  5. Re: Meltdown for dummies

    MickeyKay | 16:47


  1. 15:30

  2. 15:02

  3. 14:24

  4. 13:28

  5. 13:21

  6. 13:01

  7. 12:34

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel