Abo
  • Services:

Outdoor-Videokameras mit Nehmerqualitäten

Wasserdichte und stoßfeste Geräte von Oregon Scientific

Oregon Scientific hat zwei Videokameras vorgestellt, die für Sportaufnahmen gedacht sind, bei denen es hart zur Sache geht. Die Neuzugänge ATC3K und ATC5K sind mit Weitwinkeloptiken ausgestattet und wasserdicht. Die stiftförmigen Geräte werden auf den Helm oder die Lenkstange geschnallt beziehungsweise am Arm und Bein befestigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Oregon Scientific ATC3K
Oregon Scientific ATC3K
Beide Kameras begleiten den Sportler auch in rauen Umgebungen und filmen das Geschehen nach dem Start ohne weiteres Zutun. Die Geräte sind bis zu 10 Metern wasserdicht und extra stoßgesichert. Ihr interner Speicher von 32 MByte kann mit SD-Karten auf maximal 4 GByte ausgebaut werden. Die Kameraoptik der ATC3K bietet einen Blickwinkel von 48 Grad.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Sahlberg GmbH & Co. KG, Feldkirchen

Verschiedene Halterungen für Arme, Beine und den Helm sowie die Lenkstange sind im Lieferumfang enthalten. Die Videoauflösung liegt bei 640 x 480 Pixeln. Ton wird auf Wunsch mit aufgezeichnet. Die Stromversorgung läuft über zwei AA-Zellen.

Bei der ATC5K ist zudem ein 1,5 Zoll großes Display zur Kontrolle der Aufnahme eingebaut. Dies fehlt der kleineren ATC3K. Das Gesichtsfeld der 5k ist 53 Grad groß. Sie wird mit einer Fernbedienung ausgeliefert, die Aufnahmebeginn und -ende steuert und auf Knopfdruck ein Foto aufnimmt.

Oregon Scientific will die ATC3K in den USA ab Juli für rund 150 US-Dollar auf den Markt bringen. Die ATC5K erscheint für die diesjährige Outdoor-Saison schon fast zu spät. Ab August 2008 soll die Kamera für rund 200 US-Dollar in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 120,84€ + Versand

Ingmar 09. Jun 2008

Hallo zusammen, ich habe mir die Panasonic SDR SW20 gekauft und an meinem MTB-Radhelm...

Kptn. Blaubär 09. Jun 2008

Du hast schon recht - allerdings meinst du Ultraweitwikel.

oni 09. Jun 2008

Im Prinzip kein schlechtes Gerät, nur das Schwabbeln des Bildes bei den leichtesten...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  2. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  3. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

    •  /