Abo
  • IT-Karriere:

Acer setzt sich hohe Ziele für EeePC-Konkurrenten Aspire One

Weiteres Billignotebook unter der Marke eMachines in Vorbereitung

Der taiwanische Computerhersteller Acer steckt sich hohe Ziele für das Mini-Notebook Aspire One, das gegen den Eee-PC von Asus antritt. Im laufenden Jahr will die Firma alleine im Wirtschaftsraum EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) 2,5 Millionen Stück verkaufen. Und es gibt weitere Pläne für ein Billignotebook unter der zugekauften Marke eMachines.

Artikel veröffentlicht am ,

Für das Jahr 2009 steht die Zielmarke bei "fünf bis sieben Millionen Stück", sagte der für das Europageschäft zuständige Vorstand Walter Deppeler gegenüber Euro am Sonntag. Weltweit peilt Acer für 2008 einen Absatz von sechs bis sieben Millionen Einheiten an, 2009 sollen bereits 15 bis 20 Millionen Aspire One an den Endkunden gehen.

Stellenmarkt
  1. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  2. Jobware GmbH, Paderborn

Zugleich plant Acer den Start einer neuen Einstiegsmarke in Europa. Ab Mitte Juli werde der Konzern mit der Marke eMachines auf den Markt gehen, so Deppeler, der in der Acer-Hierarchie hinter Vorstandschef Lanci die Nummer 2 ist. Die Firma ziele auch hier auf den "preissensitiven Bereich", sagte er. Zunächst sei ein Notebook zum Preis von 399 Euro geplant. Ab September wolle man auch PCs unter der Marke eMachines vertreiben.

Acer hatte im August 2007 für rund 710 Millionen US-Dollar den angeschlagenen US-Computeranbieter Gateway zusammen mit der Marke eMachines übernommen. Zudem schluckte Acer im Oktober 2007 den französischen Konkurrenten Packard Bell.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. (aktuell u. a. Notebooks)
  4. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

chillum 09. Jun 2008

Habe seit 4 1/2 Jahren nen Travelmate 4001 , das Ding lief Durchschnittlich 23 Std. am...

blork42 08. Jun 2008

Kann ja ne Krankheit sein, jetzt mal nicht so vorschnell ... Einstein war ja auch kein...

tschapajew 08. Jun 2008

Das Wort, was Du meinst, heißt "Transpirieren". "Aspirieren" meint nach höherem...

Haf 07. Jun 2008

Hab ich das richtig verstanden? Also eigentlich sehe ich ja schon Acer selbst als...

Tormentor 07. Jun 2008

Leute mit Geld gibts in Afrika und Nahost genauso. Ausserdem gelangt Ware über den...


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

      •  /