• IT-Karriere:
  • Services:

DVB-T-Empfänger für die Autobahn und den Zug

USB-Doppeltuner für stabilen Empfang

DVB-T zeichnet sich in vielen Regionen nicht gerade durch störungsfreien Empfang aus. Schon das leichte Verschieben von Zimmerantennen lässt das Bild zusammenbrechen. Ein DVB-T-Stick von New-Tech-Products soll sogar auf der Autobahn oder im Zug bei 170 Kilometern pro Stunde noch ein klares Bild liefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Möglich machen das zwei Empfangsteile und zwei Antennen - derartige Antenna-Diversity-Schaltung sind allerdings nichts Neues und werden beispielsweise auch von Terratec und Hauppauge angeboten. Wie die Konkurrenz empfängt der mit USB-Schnittstelle bestückte DVB-T-Stick damit das Bild eines Senders doppelt und addiert die Signale für ein besseres Gesamtbild zusammen. Alternativ können auch zwei unterschiedliche Sender empfangen werden. Einer lässt sich so zum Beispiel live ansehen, der andere aufzeichnen.

Der Lifeview LV52TT von NTP wird mit Treibern für Windows XP und Vista sowie zwei tragbaren Antennen und einer Fernbedienung ausgeliefert. Er soll für rund 80 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 8,99€

Jarod 09. Jun 2008

Bei Linux immer einfach davon ausgehen dass es nicht unterstützt wird, ganz einfach.

Holger Loos 08. Jun 2008

Ja definitiv, ich hab in meiner Hinterhof-Wohnung im Berlin zunächst mit einem einfachen...

Japp 06. Jun 2008

Genau das habe ich bei den Handys mit TV-Empfang gedacht. Die Geräte mögen alle toll...

93-1F-BD-16-07 06. Jun 2008

Mehrere Antennen allein machen noch kein Diversity. Die Kombination mehrerer Antennen...

Mirko 06. Jun 2008

Wir erwarten von Golem.de _mehr_ als das, was gerade angeboten wird. MfG, Mirko


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /