Abo
  • Services:
Anzeige

Pentax bringt DSLR-Objektiv mit reinem Ultraschallantrieb

Brennweitenbereich von 17 bis 70 mm

Pentax hat für seine digitalen Spiegelreflexkameras ein neues Objektiv vorgestellt, das eine Brennweite von 17 bis 70 mm (Kleinbild) abdeckt. Es bietet eine durchgehende Anfangsblendenöffnung von F4 und setzt ausschließlich auf einen Ultraschallantrieb für den Autofokus. Ältere Pentax-Kameras können es nur noch manuell nutzen.

Pentax hat mit dem "smc DA 17-70 mm / 4,0 AL [IF] SDM" einen neuen Bajonett-Typ vorgestellt. KAF3 zeichnet sich dadurch aus, dass ältere Spiegelreflexkameras von Pentax, die noch nicht für Ultraschallobjektive (SMD) ausgelegt sind, den Autofokus nicht mehr nutzen können. Es ist nicht das erste SMD-Objektiv von Pentax. Bislang wurde jedoch stets auf hybriden Autofokusantrieb gesetzt. DSLRs der *ist-Serie und die K100D sowie die K110D unterstützen den AF-Antrieb des neuen Objektivs nicht.

Anzeige

Die umgerechnete Objektivbrennweite an Digitalkameras mit APS-C-Sensor liegt bei ungefähr 26 bis 107 mm. Eine Kamera mit Vollformatsensor hat Pentax nicht im Programm. Die Konstruktion besteht aus 17 Elementen in 12 Gruppen, darunter aus zwei asphärischen Elementen. Der minimale Fokussierabstand liegt bei 28 cm über die gesamte Brennweite.

Die innenfokussierende Konstruktion sorgt dafür, dass sich die Frontlinse nicht dreht, was beispielsweise beim Einsatz von Polarisationsfiltern (Filtergröße 67 mm) sinnvoll ist. Der Bildwinkel rangiert je nach Zoomstufe zwischen 79 und 23 Grad.

Das 4,1fach-Zoom-Objektiv wiegt 485 Gramm und misst 93,5 x 75 mm. Das Pentax-Objektiv soll ab Juli 2008 für rund 600 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
eT 05. Jun 2008

Jain ... wenn Tokina fuer Pentax Objective baut (will sagen: Tokina Objective in Nikon...

:-) 05. Jun 2008

Das klingt ja wahrhaftig nach etwas besonderem. Ich hab mal ein Blatt Millimeterpapier...

Besser informiert 05. Jun 2008

Der Sensor der K20D ist bekannterweise von Samsung, nicht von Sony. Ob die aber den...

8bit 05. Jun 2008

"Ultraschallmikroskopie" oder "Ultraschallmikroskopie" klingen jetzt auch nicht gerade...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. flexis AG, Olpe
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: beispiel TYT

    LiPo | 20:13

  2. Re: Auch mit opensource Treibern?

    DetlevCM | 20:09

  3. bla bla bla

    HerrMannelig | 20:08

  4. Re: Funktioniert nicht

    Schläfer | 20:04

  5. Haben die TV -Streamer denn endlich HD?

    TechBen | 19:55


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel