Abo
  • Services:

Zahl der IT-Ausbildungsstellen wächst

Niedrige Frauenquote bei IT-Azubis

Immer mehr Jugendliche entscheiden sich für eine Ausbildung in der IT-Branche. Die Zahl der Ausbildungsverträge in den IT-Berufen ist im Jahr 2007 um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf insgesamt 14.856 gestiegen. Darunter sind nur wenige Frauen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Bitkom-Verband, der diese Zahlen veröffentlichte, lobte zwar den Zuwachs, wies jedoch im gleichen Atemzug auf die erschreckend niedrige Frauenquote in den IT-Berufen hin. Der Frauenanteil unter den Azubis ist seit dem Jahr 2002 von 14 Prozent auf nur noch 9,1 Prozent im Jahr 2007 gesunken.

Stellenmarkt
  1. MSA Technologies and Enterprise Services GmbH, Berlin
  2. Auvesy GmbH, Landau in der Pfalz

Besonders beliebt ist die Ausbildung zum Fachinformatiker. Hier konnten 15 Prozent mehr Azubis gewonnen werden als im Vorjahr. Wesentlich niedriger ist die Rate bei Systemelektronikern mit einem Zuwachs von 4 Prozent. In den kaufmännischen IT-Berufen stagniert das Wachstum. Grundlage der Angaben sind Daten des DIHK.

Nach Erhebungen des Bitkom gibt es in Deutschland mehr als 40.000 offene Stellen für IT-Experten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 31,50€ (Vergleichspreis ca. 40€)
  2. 30,99€ (Vergleichspreis ca. 40€)
  3. 34,99€/44,99€ (8 GB/16 GB)
  4. 242,99€ (Bestpreis!)

DerMuedeJo 06. Jun 2008

So ein Blödsinn. Ich habe meine Ausbildung vor Jahrzehnten gemacht ( Umschulung ) und...

asdasd 05. Jun 2008

ein reines Vorurteil. PC Spezialist betreut auch Firmennetzwerke. Ein Mitazubi war beim...

wie jetzt 05. Jun 2008

... dass die IT-Menschen irgendwann aussterben, wenn es keine Gebärmaschinen mehr gibt ?

diGriz 05. Jun 2008

Zumindest hat sie gelernt SAUBEREN Code zu schreiben.

Urheberrecht... 05. Jun 2008

Weil du, wenn du es richtig machst, zumindest die Moeglichkeit hast, dein Gehalt um ein...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /