Abo
  • Services:

Zahl der IT-Ausbildungsstellen wächst

Niedrige Frauenquote bei IT-Azubis

Immer mehr Jugendliche entscheiden sich für eine Ausbildung in der IT-Branche. Die Zahl der Ausbildungsverträge in den IT-Berufen ist im Jahr 2007 um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf insgesamt 14.856 gestiegen. Darunter sind nur wenige Frauen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Bitkom-Verband, der diese Zahlen veröffentlichte, lobte zwar den Zuwachs, wies jedoch im gleichen Atemzug auf die erschreckend niedrige Frauenquote in den IT-Berufen hin. Der Frauenanteil unter den Azubis ist seit dem Jahr 2002 von 14 Prozent auf nur noch 9,1 Prozent im Jahr 2007 gesunken.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Besonders beliebt ist die Ausbildung zum Fachinformatiker. Hier konnten 15 Prozent mehr Azubis gewonnen werden als im Vorjahr. Wesentlich niedriger ist die Rate bei Systemelektronikern mit einem Zuwachs von 4 Prozent. In den kaufmännischen IT-Berufen stagniert das Wachstum. Grundlage der Angaben sind Daten des DIHK.

Nach Erhebungen des Bitkom gibt es in Deutschland mehr als 40.000 offene Stellen für IT-Experten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

DerMuedeJo 06. Jun 2008

So ein Blödsinn. Ich habe meine Ausbildung vor Jahrzehnten gemacht ( Umschulung ) und...

asdasd 05. Jun 2008

ein reines Vorurteil. PC Spezialist betreut auch Firmennetzwerke. Ein Mitazubi war beim...

wie jetzt 05. Jun 2008

... dass die IT-Menschen irgendwann aussterben, wenn es keine Gebärmaschinen mehr gibt ?

diGriz 05. Jun 2008

Zumindest hat sie gelernt SAUBEREN Code zu schreiben.

Urheberrecht... 05. Jun 2008

Weil du, wenn du es richtig machst, zumindest die Moeglichkeit hast, dein Gehalt um ein...


Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /