Abo
  • Services:
Anzeige

Zahl der IT-Ausbildungsstellen wächst

Niedrige Frauenquote bei IT-Azubis

Immer mehr Jugendliche entscheiden sich für eine Ausbildung in der IT-Branche. Die Zahl der Ausbildungsverträge in den IT-Berufen ist im Jahr 2007 um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf insgesamt 14.856 gestiegen. Darunter sind nur wenige Frauen.

Der Bitkom-Verband, der diese Zahlen veröffentlichte, lobte zwar den Zuwachs, wies jedoch im gleichen Atemzug auf die erschreckend niedrige Frauenquote in den IT-Berufen hin. Der Frauenanteil unter den Azubis ist seit dem Jahr 2002 von 14 Prozent auf nur noch 9,1 Prozent im Jahr 2007 gesunken.

Anzeige

Besonders beliebt ist die Ausbildung zum Fachinformatiker. Hier konnten 15 Prozent mehr Azubis gewonnen werden als im Vorjahr. Wesentlich niedriger ist die Rate bei Systemelektronikern mit einem Zuwachs von 4 Prozent. In den kaufmännischen IT-Berufen stagniert das Wachstum. Grundlage der Angaben sind Daten des DIHK.

Nach Erhebungen des Bitkom gibt es in Deutschland mehr als 40.000 offene Stellen für IT-Experten.


eye home zur Startseite
DerMuedeJo 06. Jun 2008

So ein Blödsinn. Ich habe meine Ausbildung vor Jahrzehnten gemacht ( Umschulung ) und...

asdasd 05. Jun 2008

ein reines Vorurteil. PC Spezialist betreut auch Firmennetzwerke. Ein Mitazubi war beim...

wie jetzt 05. Jun 2008

... dass die IT-Menschen irgendwann aussterben, wenn es keine Gebärmaschinen mehr gibt ?

diGriz 05. Jun 2008

Zumindest hat sie gelernt SAUBEREN Code zu schreiben.

Urheberrecht... 05. Jun 2008

Weil du, wenn du es richtig machst, zumindest die Moeglichkeit hast, dein Gehalt um ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TANNER AG, Erlangen
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  2. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    backdoor.trojan | 03:20

  4. Re: Sinnlos

    HorkheimerAnders | 03:12

  5. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    HorkheimerAnders | 03:09


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel