Abo
  • Services:

Details zu den neuen Eee-PCs mit Atom-CPU

Eee-PC 1000 mit Linux und SSD, Eee-PC 1000H mit Windows und Festplatte

Asus hat bestätigt, dass neben dem Eee-PC 901 auch die Modelle 1000 und 1000H mit Intels Atom-CPU bestückt sind, und weitere Details zu den neuen Mini-Notebook-Systemen genannt. Interessant ist vor allem, dass es abhängig vom gewünschten Betriebssystem Hardwareunterschiede gibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Eee-PC 901
Eee-PC 901
Laut Asus-Datenblatt verfügt der Eee-PC 901 mit Windows XP Home über eine 12-GByte-Flash-Festplatte (Solid State Drive, SSD), während die mit Linux vorbespielte Variante - vermutlich zum gleichen Preis - eine 20-GByte-SSD hat. Unabhängig von Linux oder Windows XP finden sich im Eee-PC, der 1,1 kg wiegt, unter anderem eine Atom-CPU, ein 8,9-Zoll-LCD (1.024 x 600 Pixel), 1 GByte DDR2-SDRAM, WLAN nach 802.11n, Bluetooth und eine 1,3-Megapixel-Webcam. Die Akkulaufzeit des Eee-PC 901 gibt Asus mit 4,2 bis 7,8 Stunden an.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Eee-PC 1000/1000H
Eee-PC 1000/1000H
Die Eee-PCs der 1000er-Serie unterscheiden sich ebenfalls beim Speichermedium: Im Linux-Gerät Eee-PC 1000 findet sich eine 40-GByte-SSD, im Windows-XP-Gerät 1000H ist es eine 80-GByte-Festplatte. Der Rest ist wieder identisch: Es kommen Atom-Chipsatz, 10- oder 10,2-Zoll-LCD, bis zu 2 GByte DDR2-SDRAM, WLAN nach 802.11n, Bluetooth und eine 1,3-Megapixel-Webcam zum Einsatz.

Durch die Festplatte wiegt der Eee-PC 1000H laut Datenblatt allerdings 1,45 kg, während der Eee-PC 1000 es mit seiner SSD auf 1,33 kg bringt. Die Akkulaufzeit gibt Asus für den Eee-PC 1000 mit 4,2 bis 7,5 Stunden und für den Eee-PC 1000H mit 3,2 bis 7 Stunden an.

Zum Preis und der Verfügbarkeit der neuen Eee-PCs sowie der genauen Atom-Modelle in den Geräten konnte Asus Deutschland gegenüber Golem.de noch nichts sagen. Allerdings kommt hierzulande der auf der CeBIT 2008 präsentierte Eee-PC 900 erst am 26. Juni 2008 in den Handel. Beim Eee-PC konnte bisher nur zwischen schwarzem und weißem Gehäuse gewählt werden, die auf der Computex vorgestellten Eee-PCs 901, 1000 und 1000H soll es jedoch in mehr Farben geben. Asus nennt diese Sakura, Sweet Pea, Urban Metropolis, White Peony, Pearl White und Fine Ebony.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 23,99€
  3. 25,49€
  4. (-60%) 9,99€

Word 05. Jun 2008

Und Hiroshima erst...da wär ich eher für Tschernobyl.

Der Kaiser 04. Jun 2008

Spence Olchin 04. Jun 2008

Dein Name ist Spence Olchin und du verkaufts Fahrkarten ;) Darum bekommst du zu nen...

Fred123 04. Jun 2008

Den gibt es dan zu Weihnachten.

-.- 04. Jun 2008

Das wird der Hammer, SMS schreiben am Steuer war gestern :)


Folgen Sie uns
       


Bose Sleepbuds - Test

Stille Nacht? Die Bose Sleepbuds begegnen nächtlichen Störgeräuschen mit einem Klangteppich, wir haben sie ausprobiert.

Bose Sleepbuds - Test Video aufrufen
Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  2. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis
  3. 360 Reality Audio ausprobiert Sony erzeugt dreidimensionalen Musikklang per Kopfhörer

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /