SquirrelFish - schnelle JavaScript-Engine bald für Safari

Aktuelle WebKit-Nightlys enthalten die JavaScript-Engine bereits

Das WebKit-Projekt legt zu: Der unter anderem in Apples Safari eingesetzte Unterbau hat eine schnellere JavaScript-Engine spendiert bekommen. Verglichen mit dem Vorgänger soll die neue Engine um den Faktor 1,6 schneller arbeiten. Insbesondere Web-2.0-Anwendungen dürften von den Verbesserungen profitieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Anstrengungen des WebKit-Projekts sind zum Teil beachtlich. Das Projekt lieferte sich vor kurzem beim Acid3-Test ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Opera und schaffte es in kurzer Zeit an die Spitze der Acid3-Topliste.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Automatisierungstechnik
    Dürr Systems AG, Goldkronach
Detailsuche

Nun kündigt das WebKit-Projekt mit SquirrelFish die nächste große Verbesserung an, die vor allem Entwickler von JavaScript-intensiven Anwendungen freuen dürfte. Verglichen mit WebKit 3.1 soll die neue Engine im SunSpider-Test gut 1,6-mal so schnell arbeiten wie die Engine des Vorgängers. Verglichen mit der etwas älteren WebKit-3.0-Version sollen die neuen WebKit-Builds sogar mehr als viermal so schnell JavaScript verarbeiten können.

Die neue JavaScript-Engine SquirrelFish hat die Geschwindigkeitssteigerungen unter anderem einigen aktuellen Forschungsarbeiten zu verdanken. Wie die Geschwindigkeitssteigerungen im Detail zustande kamen, erklärt ein ausführlicher Blogeintrag zu SquirrelFish auf webkit.org. Die bereits jetzt sichtbaren Verbesserungen sollen nur ein Anfang dessen sein, was noch an weiteren Optimierungen möglich ist.

Die neue JavaScript-Engine sollte in einer der nächsten Versionen von Apples Safari enthalten sein. Es ist zudem davon auszugehen, dass der verwandte Konqueror-Browser (KHTML-Engine) und der Browser Epiphany, der in einiger Zeit auf WebKit setzen wird, ebenfalls über kurz oder lang von der Entwicklung profitieren werden.

Beim Einsatz von WebKit-Nightly-Builds ist zu beachten, dass es sich um weitgehend ungetestete Builds handelt, die teils mehrmals täglich neu erstellt werden. Ein aktuelles Backup ist also ratsam. In Produktivumgebungen empfiehlt sich der Einsatz von WebKit-Nightly-Builds nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


blubb__ 03. Jun 2008

Beides. http://liquidat.wordpress.com/2007/10/24/browser-wars-reloaded/ bietet eine...

stpn 03. Jun 2008

versteh ich irgendwie nicht ganz. webkit wird, zumindest beim mac, parallel zur safari...

unwichtich 03. Jun 2008

hmmm krass...ich könnte schwören das stand da eben noch nicht korrekt entweder golem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

  2. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  3. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /