Abo
  • Services:

Weiterer Einspruch gegen OOXML-Standard

Protestbrief aus Dänemark

Venezuela hat als viertes Land bei der ISO offiziell Einspruch gegen die Standardisierung des Dokumentenformats OOXML (Office Open XML) eingelegt. Und aus Dänemark kommt ein Protestbrief.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Venezuelas Einspruch traf fristgerecht bei der ISO ein. Das bestätigte ein Sprecher der ISO-Partnerorganisation IEC gegenüber ZDNet. Die Geschäftsführer der ISO (International Organization for Standardization) und der IEC (International Electrotechnical Commission) müssen die Beschwerden nun prüfen. Zuvor hatten Brasilien, Indien und Südafrika Einspruch gegen die OOXML-Standardisierung eingelegt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  2. Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG Isolierungen, Fellbach bei Stuttgart

Brasilien bemängelte, technische Probleme seien nicht ausreichend diskutiert worden und die Zeit sei für andere Zwecke missbraucht worden. OOXML wurde im sogenannten Fast-Track-Verfahren geprüft, das schneller zum fertigen Standard führen soll. Angesichts Spezifikation, die mehr als 6.000 Seiten umfasst, sehen einige ISO-Mitglieder die Zeit als zu kurz an.

Aus Dänemark kommt derweil ein Protestbrief (PDF). Darin kritisieren die Verfasser unter anderem, dass die beschlossene Spezifikation noch nicht veröffentlicht wurde und schreiben, OOXML behindere Interoperabilität. Der dänische Brief stammt vom nationalen technischen Komitee, ebenso wie die bereits früher eingereichte Beschwerde Norwegens. Er gilt damit nicht als offizieller Einspruch, weil er nicht vom nationalen Standardisierungsgremium verfasst ist.

Sollten die Beschwerden anerkannt werden, werden sie an zwei Komitees in der ISO und dem IEC übergeben. Derzeit gilt es als unwahrscheinlich, dass der Standard ISO/IEC 29500 zurückgenommen wird.

OOXML wurde im April 2008 zum internationalen Standard erklärt, nachdem es in einer ersten Abstimmungsrunde im Jahr 2007 nicht die notwendigen Stimmen bekommen hatte. Der Standardisierungsprozess sorgte jedoch für Aufsehen, da es verschiedene Berichte über Unregelmäßigkeiten in den nationalen Gremien gab. Microsoft hatte OOXML ursprünglich als Konkurrenz zum ebenfalls standardisierten OpenDocument-Format (ODF) entwickelt. Diesen will auch Microsoft in Office 2007 unterstützen. OOXML gemäß des ISO-Standards hingegen soll erst in Office 14 verfügbar sein.

Die ISO will sich nicht vor dem 6. Juni 2008 zu den Einsprüchen äußern. Vorher trifft ihr Technical Management Board zusammen, das über die Einsprüche entscheidet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...
  2. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  3. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  4. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!

Jay Äm 09. Jun 2008

*rofl* In Entwicklungsländern sind Bestechungsgelder teilweise völlig normal, sie sind...

Nameless 05. Jun 2008

Eine erfreuliche Rufschädigung für Microsoft und deren Kollaborateure (z.B. das DIN...

Nameless 05. Jun 2008

Vom DIN hat Microsoft nichts zu befürchten! Denn dort wird Microsofts OOXML mit voller...

-- 04. Jun 2008

Wie man ja an Windows Vista merkt. :-p

isoguy 03. Jun 2008

entscheiden wird von den leuten, die ooxml standardisiert haben. zumindest zum teil...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /