Blender-Kurzfilm "Big Buck Bunny" ist fertig

Auch ein Spiel ist bereits in Arbeit

Die Nager sind los: Der Kurzfilm "Big Buck Bunny" wurde fertiggestellt und zeigt nun, was mit der freien 3D-Modeling und -Render-Software Blender möglich ist. Außerdem arbeitet die Blender Foundation bereits daran, Blender als Spieleentwicklungsumgebung zu verbessern und das Ergebnis mit einem plattformübergreifenden 3D-Spiel zu präsentieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Big Buck Bunny
Big Buck Bunny
Big Buck Bunny (BBB) steht ab sofort in verschiedenen Formaten zum Download sowie als Stream zur Verfügung. Neben dem fertig berechneten Kurzfilm um den Hasen und seine Widersacher stehen auch die Grafikdaten des Projekts unter der Creative Commons Attribution 3.0. So können Interessierte die Geschichte aufgreifen, verfremden oder als Basis für etwas ganz Neues nutzen - auch für kommerzielle Projekte. Die Blender Foundation will so zum Lernen, Nachmachen und Weiterentwickeln animieren.

 

Stellenmarkt
  1. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
Detailsuche

Um die Blender Foundation zu unterstützen, können Kurzfilm und Daten für 34 Euro auf DVD gekauft werden. An Big Buck Bunny arbeiteten fünf Grafiker und zwei Entwickler sechs Monate lang. Der Projektname lautete Peach (engl. Pfirsich), es war das nach "Orange" zweite offizielle Blender-Filmprojekt und soll beweisen, dass Blender reif ist für die Produktion von hochqualitativen 3D-Comic-Filmen.

Das dritte Blender-Projekt läuft seit 1. Februar 2008 unter dem Namen Apricot und dreht sich nicht um einen Film, sondern um ein 3D-Spiel für Windows, Linux, MacOS X und möglicher Weise auch weitere Betriebssysteme. Blender-Programmierer, Künstler und Spieledesigner sollen dabei zusammenarbeiten, um die Software als Entwicklungsplattform für Spiele zu verbessern und mit dem fertigen Spiel zu demonstrieren, dass Blender ernst zunehmen ist. Das Apricot-Projekt soll im Juli 2008 mit dem Spiel fertig werden, das sich um die Nager aus Big Buck Bunny dreht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

Fabigant 18. Sep 2008

Unterstützenswert: http://user.cs.tu-berlin.de/~flaegel/big_buck_bunny_720p_surround...

oiu 07. Jun 2008

Danke, aber so bekomme ich nur die index.html..?

hab ich 03. Jun 2008

vor allem merkst du es erst wenn du die rechnung siehst :|

searching 02. Jun 2008

Gefunden: http://www.vacantplanet.com

Dreckscheater 02. Jun 2008

Bin ja nett. Hier ist der Link für die Offline-Updates: http://www.xbox.com/en-US/support...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /