Abo
  • Services:

Glide OS - ein Desktop auf allen Geräten

GlideOS
GlideOS
Aufgrund der recht inkonsistenten Bedienung macht der Umgang mit dem sogenannten Glide OS schon am Anfang kaum Spaß. Dazu hapert es an zu vielen Stellen: Wenn der Nutzer etwa per Kontextmenü einen Text kopieren möchte, empfiehlt die Writer-Applikation dem Anwender, lieber die Tastenkombination STRG+C zu benutzen. Dies gilt für Firefox, Apples Safari hat hingegen keine Probleme mit dem Kontextmenü.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

GlideOS
GlideOS
In einigen Fällen öffnet das Kontextmenü von Glide OS zudem ein spezielles Fenster, in welchem dann das Kontextmenü des darunterliegenden Browsers funktioniert. Auch die gewählte Fenstergröße kann darüber entscheiden, ob ein Teil des Glide-OS-Desktops überhaupt vollständig funktioniert. Mit ein wenig Pech verstecken sich Elemente des sogenannten Webbetriebssystems außerhalb des Fensters.

Am Ende hat der Anwender eine Mischung aus nativen Anwendungen, Browserfenstern mit Flash, DHTML und AJAX sowie ein Synchronisationsprogramm auf seinem Desktop.

Ohne Umdenken ist Glide OS kaum nutzbar. Es handelt sich schlicht um eine neue Oberfläche mit betriebssystemartigem Verhalten. Anders als der Name des Produkts suggeriert, bleibt der Windows-PC oder das Betriebssystem des iPhone trotzdem unterhalb von Glide OS äußerst aktiv und notwendig. Auch wer mit mehreren Betriebsystemen und Geräten hantiert und den Wechsel zwischen verschiedenen Bedienkonzepten gewöhnt ist, dürfte mit Glide OS so seine Schwierigkeiten haben, da selbst innerhalb von Glide OS kein einheitliches Konzept erkennbar ist.

 Glide OS - ein Desktop auf allen Geräten
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 19,95€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 4,99€

mrk 02. Jun 2008

hmm..... im browser von meinem SE w950i kann das ja wohl mal garnix! weisse seite, 'n...

droLL 02. Jun 2008

Guten Morgen, ah okay 'NIE WIEDER'? Und woher kommt diese Einstellung? Schlechtes...

dssdfs 31. Mai 2008

JA!! kann sonst niemand dem zustimmen oder ist der teilweise unleserliche text zum...

DN 30. Mai 2008

... ist der Redakteur EVE Online-Spieler ! Wie man unschwer auf Bild 15/21 erkennt.

d & g 30. Mai 2008

Keine ActiveX-Controls, keine Java-Applets? Leben die denn noch in der Steinzeit?


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /