Abo
  • Services:
Anzeige

LG Hamburg schränkt Störerhaftung ein

Klage gegen Freenet wegen Wikipedia-Artikel unter lexikon.freenet.de

Freenet haftet nicht für die auf seinen Seiten eingebundenen Inhalte der Wikipedia, entschied das Landgericht Hamburg. Geklagt wurde gegen eine Passage in einem Wikipedia-Artikel, die Freenet nach Kenntnisnahme gelöscht hatte.

Der Kläger störte sich an der Nennung seines Namens im Wikipedia-Artikel über Walter Sedlmayr, denn dort hieß es, ihm würde Betrug zu Lasten von Sedlmayr vorgeworfen. In einem früheren Verfahren wegen desselben Artikels hatte Freenet eine Unterlassungserklärung gegenüber dem Kläger im aktuellen Verfahren abgegeben. Dabei ging es allerdings um eine andere Passage des Artikels, in dem der Name des Klägers im Zusammenhang mit dem Mord an Walter Sedlmayr genannt wurde, für den dieser zu lebenslanger Haft verurteilt wurde.

Anzeige

Freenet bindet die Inhalte der Wikipedia unter lexikon.freenet.de ein, auch den Artikel über Sedlmayr. Der Kläger wandte sich vor diesem Hintergrund an Freenet, verlangte die Änderung des Artikels und die Abgabe einer Unterlassungserklärung. Freenet sorgte zwar dafür, dass der Name des Klägers aus dem Artikel verschwand, lehnte es aber ab, eine Unterlassungserklärung abzugeben.

Daraufhin beantragte der Kläger eine einstweilige Verfügung, die allerdings mangels Eilbedürftigkeit abgelehnt wurde. Daraufhin wurde Klage im Hauptsacheverfahren erhoben, die das Landgericht Hamburg abwies (AZ 324 O 847/07). Freenet habe die eigenen Prüfpflichten nicht verletzt und auf die Aufforderung des Klägers umgehend reagiert, heißt es in dem Urteil. Zudem mache sich Freenet die Inhalte der Wikipedia durch die Einbindung nicht zu eigen, diese seien klar abgegrenzt und als solche zu erkennen.

Das Gericht stellte zudem fest, dass die Wikipedia wie ein Forum zu behandeln sei, da jeder Inhalte einstellen könne. An einer Onlineenzyklopädie wie der Wikipedia bestehe ein öffentliches Interesse.

Allerdings spielte auch die Tatsache eine Rolle, dass in einem früheren Verfahren die entsprechende Passage vom Kläger nicht angegriffen wurde.


eye home zur Startseite
asb 01. Aug 2009

Klingt nach Verschwörungsthorie, könnte trotzdem etwas dran sein. LG Hamburg, Gz. 324 O...

monettenom 30. Mai 2008

Es ist mir unverständlich, wozu Freenet Wikipedia und lexikon.freenet.de anzeigen muss...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Prävention: Isolation von (Closed-Source...

    Benutzer0000 | 22:55

  2. Re: Alternative zu Straßenschilder

    Lemo | 22:55

  3. Re: Bis zum nächsten Gerichtstermin

    Yash | 22:51

  4. Re: Über den Tellerrand?

    hallerstone | 22:49

  5. Re: Bastelplatine?

    Niaxa | 22:46


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel