Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung U800 Soul: Handy mit 3,2-Megapixel-Kamera und HSDPA

Ausstattung geringfügig bescheidener als beim SGH-U900 Soul

Nach der Schiebeversion SGH-U900 alias Soul hat Samsung mit dem SGH-U800 Soul b nun ein weiteres Soul-Handy vorgestellt, diesmal in Riegelform. In punkto Kamera und Datenübertragungsrate ist es bescheidener ausgestattet als der große Bruder SGH-U900: Die Kamera schafft nur 3,2 statt 5 Megapixel Auflösung, der Datenturbo HSDPA überträgt nur mit maximal 3,6 statt 7,2 MBit/s.

Samsung SGH-U800
Samsung SGH-U800
Doch es gibt auch Gemeinsamkeiten: Beide Soul-Handys ziert eine gebürstete Metalloberfläche. Das SGH-U800 Soul b misst 111 x 46 x 9,9 mm und wiegt 89 Gramm. Das 2 Zoll große Display stellt bis zu 16 Millionen Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln dar.

Anzeige

Samsung SGH-U800
Samsung SGH-U800
Eine Kamera steht für Videotelefonate bereit. Für Unterhaltung unterwegs sorgt eine 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus, 4fach digitalem Zoom und Fotolicht. Fotos und selbstgedrehte Videos können im Anschluss an die Produktion gleich auf dem Handy bearbeitet werden - entsprechende Bild- und Videobearbeitungssoftware ist mit an Bord. Anschließend lassen sich die Dateien per Blogging-Software direkt online stellen. Für einen schnellen Webzugang im Internet sorgen HSDPA mit bis zu 3,6 MBit/s, EDGE oder notfalls auch GPRS.

Für Musikliebhaber bietet das SSGH-U800 Soul b einen MP3-Player und ein UKW-Radio mit RDS. Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Musik dabei kabellos über das Bluetooth-Profil A2DP per Stereo-Audio-Streaming auf ein entsprechendes Stereo-Headset zu übertragen. Musik- und Fotodaten lassen sich auf dem 1 GByte großen internen Speicher ablegen. Wem das nicht reicht, der kann per MicroSD-Karte aufstocken.

Per E-Mail kann der Nutzer Word-, Excel- und Powerpoint- oder PDF-Dateien empfangen und ansehen. Ein neues Feature erleichtert zudem die Verwaltung persönlicher Termine: Wird eine SMS-Nachricht empfangen, kann diese direkt per Knopfdruck als Memo, Aufgabe oder Termin in den Kalender übertragen werden.

Die Gesprächszeit des SGH-U800 Soul b gibt Samsung mit bis zu 3,2 Stunden an, die Stand-by-Zeit soll bei gut 16 Tagen liegen. Ob das für UMTS- oder GSM-Betrieb gilt, hat Samsung nicht verraten, so dass davon auszugehen ist, dass die Akkulaufzeit im UMTS-Betrieb kürzer ausfällt als hier genannt. Das SGH-U800 Soul b soll ab Juni 2008 für 349 Euro auf dem deutschen Markt erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Raiden 01. Aug 2008

Huhu, ich wollte fragen ob man mit dem Samsung U800 Soul auch eigene Videos im...

pool 30. Mai 2008

Blödsinn. Series 40 ist genau wie Series 30 eine Benutzeroberfläche für das...

zorry 30. Mai 2008

also mal ganz ehrlich. wems nicht gefällt muss sich ja auch so ein teil nicht kaufen...

jabbadoo 30. Mai 2008

Da könnte man Samsung vorwerfen sie haben ein wenig zu viel abgeschaut finde ich. Das...


Der Handyblog / 30. Mai 2008

Samsung U800 Soul - Edler wird es nicht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Lindau am Bodensee
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Bosch Engineering GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Die Gier ist unermesslich

    picaschaf | 22:52

  2. Warum sollte das auch anders sein?

    Apfelbrot | 22:51

  3. Re: Munition für die politische Konkurrenz

    Teebecher | 22:49

  4. Re: Meltdown for dummies

    Stepinsky | 22:47

  5. Welches Deutschland meinst du?

    Mingfu | 22:47


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel