Abo
  • Services:

TeamViewer: Fernwartungssoftware für den Mac als Final

Von Mac zum PC und andersherum

Die Software TeamViewer wurde von der gleichnamigen Firma für den Mac nun als finale Version veröffentlicht. Das Werkzeug läuft ab MacOS X 10.4 und arbeitet auch mit Windows-Rechnern zusammen. So kann zum Beispiel der Mac vom PC aus gesteuert werden. Für private Nutzer ist der TeamViewer kostenlos.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Programm arbeitet nicht nur als Fernsteuerung, sondern erlaubt auch den Datentransfer zwischen den angeschlossenen Rechnern. Für Windows hat TeamViewer eine Version bereitgestellt, die clientseitig läuft, keine Installation erfordert und sich dadurch besonders für Support-Anbieter eignet.

Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Nach dem Start des Programms wird eine eindeutige Partner-ID erzeugt, die dem Partner telefonisch oder per E-Mail-Einladung übermittelt wird. Die Verbindung zum jeweiligen Rechner wird nach Eingabe dieser ID automatisch aufgebaut. Die Richtung, wer welchen Rechner steuert, lässt sich während der Sitzung umkehren. Der Datentransfer erfolgt verschlüsselt über AES.

Die Mac-Version des TeamViewers kann unter teamviewer.com heruntergeladen werden. Privatanwender können das Programm kostenlos nutzen, kommerzielle Anwender zahlen je nach Version zwischen 500 und 1.000 Euro. Eine für nur sechs Monate gültige Lizenz für 170 Euro ist ebenfalls im Programm.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. 169,90€ + Versand
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

jennel159 07. Jul 2008

Gibt es keine gute Software für Linux? Ich nutze von Windows und bin von Teamviewer...

:-) 30. Mai 2008

Klar, da kommt die auf der Landstraße ein 40 Tonner mit Tempo 80 entgegen, ganze 40 cm...

MeineMeinung 30. Mai 2008

Hast Du schonmal, um Support für eine von Dir geschriebene Anwendung zu leisten, nach...

from108 30. Mai 2008

VNC- und RDP-Clients/Server gibt es für Linux genug. Du musst halt nur die Zieladdresse...


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

    •  /