Beyond Good and Evil 2 in Arbeit - erster Trailer ist da

Michel Ancel setzt seinen Action-Adventure-Hit fort

Der Schweinerich und die Reporterin bekommen wieder Arbeit: Der Rayman-Erfinder Michel Ancel arbeitet an einem Beyond Good & Evil. Auf den Ubidays veröffentlichte Ubisoft den ersten Trailer.

Artikel veröffentlicht am ,

Beyond Good and Evil 2 - Bilder aus dem Teaser-Trailer
Beyond Good and Evil 2 - Bilder aus dem Teaser-Trailer
Der erste Teaser-Trailer zeigt die Reporterin Jade und ihren Kumpan, den Eber Pey'J, beide scheinen mit ihrem Hovercraft-Auto in einer Wüste gestrandet zu sein. Zumindest für einen Gegner wird es in der Wüste recht ungemütlich. Das humorvolle Video verrät leider noch nichts vom Spiel, lässt aber auf ein humoriges neues Action-Adventure und die Anknüpfung an die Güte des ersten Teils hoffen. Ubisoft zu Folge wurde das Video mit der Grafikengine des Spiels realisiert.

Stellenmarkt
  1. Inbetriebnehmer (m/w/d) mit internationalen Einsätzen
    Telelift GmbH, Maisach bei München
  2. SAP CO Key User (m/w/d)
    RATIONAL Aktiengesellschaft, Landsberg am Lech
Detailsuche

Das erste Beyond Good and Evil erschien im Jahr 2003 für den Windows-PC und die Playstation 2. Nach drei Jahren Entwicklungszeiten lieferten Michel Ancel und sein Team einen etwas kurzen, aber gelungenen und witzigen Genre-Mix. 2004 folgten dann Umsetzungen für die Xbox 1 und den Gamecube. Ein Verkaufsschlager war das Spiel trotz guter Wertungen nicht. Wer Beyond Good and Evil noch nicht kennt: Seit Anfang Mai 2008 können PC-Besitzer den Klassiker über Steam erwerben und herunterladen.

Wann und für welche Systeme Beyond Good and Evil 2 erscheinen könnte, ließ Ubisoft auf seiner Hausmesse Ubidays in Paris leider ebenfalls offen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Astronomie: Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    Astronomie
    Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum

    Unter der südlichen Polkappe des Mars sollte es flüssiges Wasser geben. Spekulationen über Seen mit Leben waren aber voreilig.

  3. Edge 20 Pro: Motorola bringt 5G-Smartphone mit Periskop-Zoom
    Edge 20 Pro
    Motorola bringt 5G-Smartphone mit Periskop-Zoom

    Das Edge 20 Pro von Motorola kommt mit viel Speicher, einer hochauflösenden Kamera und einem schnellen Display. Außerdem gibt es zwei weitere Varianten.

Pey'J 20. Mai 2009

gibts jetzt eigentlich neue neuigeiten? würde mich freun denn der erste teil ist mein...

kastenier 13. Jul 2008

Du bist einer dieser "Ich-mach-auf-low-IQ" Trolle, nicht wahr?

Maike 14. Jun 2008

Beyond Good & Evil ist ein sehr gutes Game; und für alle die auf unerwartete Kämpfe...

JC 04. Jun 2008

Viel spaß beim Brettspielen...

JC 04. Jun 2008

Na und? Wenn man andere Spiele anschaut die um ganze Lichtjahre schlechter waren, und...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /