Abo
  • IT-Karriere:

Hasensteuerung per Hintern

Rayman Raving Rabbids TV Party mit innovativer Nutzung des Wii Boards

Auf seiner Hausmesse Ubidays geht Ubisoft neue Wege: In Rayman Raving Rabbids TV Party steuert der Spieler die irren Hasen mit dem Hintern - indem er sich auf das Wii-Balance-Board von Nintendo setzt. Auch sonst hat die Sammlung von Casual- und Partyspielen einige schräge Einfälle zu bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Solomodus von Rayman Raving Rabbids TV Party erlebt der Spieler eine komplette Fernsehwoche. Jeder Tag besteht aus Minispielen, in denen sich die durchgeknallten Langohren in Filme, Musikvideos und sogar in den Werbepausen ins TV-Programm schleichen.

Stellenmarkt
  1. EUROGATE Intermodal GmbH, Hamburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Im Angebot der Aufgaben ist unter anderem Folgendes: Um einen Hasen, der aus irgendwelchen Gründen auf dem Rücken eines Wildschweins eine Skipiste runtersaust, zu steuern, setzt sich der Spieler aufs Balance-Board von Nintendo und lenkt die Richtung mit seinem Hintern.

Seine eigentlichen Stärken soll der Titel allerdings im Partymodus zeigen. Laut Ubisoft können bis zu acht Teilnehmer abwechselnd oder vier gleichzeitig an Tanzwettbewerben und ähnlichen Vergnügungen teilnehmen - und sich dabei auch gegenseitig aus der Konkurrenz werfen. Das Spiel erscheint zum Jahresende 2008 exklusiv für Nintendo Wii; das Wii-Balance-Board wird nicht für alle Spiele benötigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ + Versand

Hotohori 30. Mai 2008

Mich nervts zwar auch, aber gegen speziell ein paar solcher Titel hab ich nichts, RRR...

Waikiki 30. Mai 2008

schnupfen hat nicht jeder zur jeder zeit, hämorrhoiden aber hat jeder zu jeder zeit...

Zwiebelsaurier 30. Mai 2008

Ich bevorzuge immer noch den Bildschirmschoner, den mir mein Ömchen gehäkelt hat. Der...

Terrorist-chan 29. Mai 2008

Wenne ersma beim Bunt warst, checkste das.

Melonenhund 29. Mai 2008

Die Joystick version ist ueber 18, und jedenfalls fuer die Maennliche Bevoelkerung nicht...


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    •  /