Abo
  • Services:

BrowserPlus - Yahoo verschmilzt Web und Desktop

Drag-and-Drop zwischen Desktop und Websites

Yahoos BrowserPlus schafft eine Verbindung von Webseite und Desktop. Webapplikationen erhalten Funktionen, die bislang Desktop-Applikationen vorbehalten waren. Beispielsweise wird damit Drag-and-Drop zwischen dem Desktop und einer Website möglich. Zudem erlaubt es BrowserPlus, Dienste auf einfache Weise zu installieren, ohne dass der Browser neu gestartet werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,

BrowserPlus-Installation
BrowserPlus-Installation
Die Idee von BrowserPlus erinnert an Adobe AIR, Microsoft Silverlight und Mozilla Prism, kommt aber als Browser-Erweiterung daher und kann von Websiteentwicklern über ein JavaScript-API angesprochen werden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

Rund ein Jahr hat Yahoo nach eigenen Angaben im Geheimen an BrowserPlus gearbeitet, nun steht eine erste Vorabversion der Browser-Erweiterung zum Download bereit. Yahoo spricht von einer "Sneak Peek", die mit einer großen Einschränkung versehen ist: Sie arbeitet derzeit nur mit Websites, die von Yahoo und seinen Partnern gehostet werden. Doch diese Einschränkung will Yahoo aufheben, sobald BrowserPlus ausreichend getestet und als sicher eingestuft ist.

Uloadr mit BrowserPlus
Uloadr mit BrowserPlus
BrowserPlus ermöglicht unter anderem Drag-and-Drop zwischen Desktop und Webseite. Bilder können beispielsweise vom Desktop direkt in die Flickr-Seite geschoben werden, was Yahoo in zeigt.

Zudem können Bilder auf der Client-Seite bearbeitet werden, zum Beispiel beschnitten, gedreht oder mit Filtern manipuliert. BrowserPlus unterstützt zudem Desktop-Benachrichtigungen.

Doch viel wichtiger ist die Fähigkeit von BrowserPlus, Erweiterungen nachzuladen. Benötigt eine Applikation zusätzliche Dienste, werden diese auf Wunsch des Nutzers automatisch heruntergeladen, installiert und stehen sofort zur Verfügung, ohne dass der Browser neu gestartet oder die Website neu geladen werden muss.

Uloadr mit BrowserPlus
Uloadr mit BrowserPlus
Yahoo zeigt die Möglichkeiten von BrowserPlus an drei Applikationen: Neben dem schon erwähnten Uploadr gibt es einen im Browser laufenden IRC-Client sowie einen JSON-Interpreter. Diese Demos nutzen bereits zahlreiche sogenannte Dienste (Services), die beim ersten Aufruf installiert werden, wenn der Benutzer es erlaubt.

BrowserPlus steht derzeit nur für Windows und MacOS X zum Download bereit und arbeitet unter Windows mit dem Internet Explorer 7 und Firefox 2 und neuer, sowie unter MacOS X mit Safari 3 und Firefox 2 und neuer zusammen. Weitere Plattformen sollen in Zukunft unterstützt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  4. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Mein Name ist... 28. Mai 2008

Das sind aber auch genau die DAUs die Ihre persönlichsten Daten und Besäufnis-Fotos bei...

RedSign 28. Mai 2008

http://stadt-bremerhaven.de/2008/05/12/firelight-standard-firefox-theme-unter-mac-os-x...

No Way, Jose 28. Mai 2008

Der Trabi ist eher das Konzept "Webbrowser"; "Web 2.0" reicht vielleicht fuer ein paar...

Banane 28. Mai 2008

Kläglicher Versuch von Seiten Yahoos ihren Verlust wieder wett zu machen. Die...

LoLhoch2 28. Mai 2008

Genau - das ist die Schäuble-Verschwörung.... alles an neuer Software ist...


Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /