Abo
  • Services:

Gesichtsbearbeitung: Facelifting ohne Schmerzen

FaceFilter 2.0
FaceFilter 2.0
Die restlichen Hautmanipulationsmöglichkeiten sind nur begrenzt nützlich. Eine Cloning-Funktion, die in Photoshop und Co. zum Ausbessern von Pickeln und Muttermalen genutzt wird, lässt das Programm vollständig vermissen. FaceFilter unterstützt Bilder mit bis zu 12 Megapixeln und speichert sie in den Formaten BMP, JPG und GIF.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München

Die eigentliche Ausdrucksmanipulation folgt dem Hautverbesserungsprozess, der wahlweise übersprungen werden kann. Die Ausdrucksmöglichkeiten sind schier unbegrenzt. Mehrere Dutzend vorgefertigte Schablonen wurden bereits integriert und sind per Mausklick abrufbar. Der Hersteller nimmt für sich in Anspruch, die Bewegung einzelner Muskelbereiche des Gesichts individuell simulieren zu können. Die Stirn legt sich zum Beispiel in Falten, wenn die Nase gerümpft wird. Die Wangen verändern sich, wenn ein Lächeln aufgesetzt wird. Die Umsetzung ist erstaunlich realistisch - übertreiben lässt es sich mit den vorgefertigten Mustern jedoch schnell.

Unschöne Verzerrungen und ein gespenstisches Aussehen sind die Folge, wenn der angehende Schönheitschirurg allzu gewagte Manipulationen versucht. Proportion und Breite des Gesichts lassen sich ebenfalls anpassen und die Person wesentlich schlanker - oder im umgekehrten Fall - fülliger erscheinen.

FaceFilter 2.0
FaceFilter 2.0
Wer mit dem FaceFilter arbeitet, muss sich erst einmal an die Oberfläche des Programms gewöhnen, die von der üblichen Windows-Struktur stark abweicht. Zudem ist das Programm so aufgebaut, dass fast alle Bearbeitungen hintereinander stattfinden. Einige Probleme bereiten die inkonsequent verteilten Standardbedienelemente - die Lupen sitzen mal über, mal unter den Vorschaubildern, die allesamt einen zu geringen Ausschnitt zeigen. Dennoch sind die Ergebnisse beim vorsichtigen Umgang mit den Einstellungen beeindruckend gut und die Manipulationen nur mit geübtem Auge erkennbar.

FaceFilter 2.0 ist ab sofort als Downloadversion in deutscher Sprache für rund 40 Euro unter www.reallusion.com/de erhältlich. Wer die Schachtelversion im Laden kaufen möchte, muss sich noch bis Mitte Juni 2008 gedulden.

 Gesichtsbearbeitung: Facelifting ohne Schmerzen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  2. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  3. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)
  4. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)

Müllentsorgung 29. Mai 2008

8-/

Hans_Solo 29. Mai 2008

ich plaediere fuer entfernen...

Finch 28. Mai 2008

Immerhin vermeidet das weitere Rechtschraibfeler... :)

TobY 28. Mai 2008

Das lässt sich doch auch ohne Probleme mit Paint (oder auch gerne Mal genannt) zeichnen...

Rainer Tsuphal 28. Mai 2008

Grammaturgisch alles richtig, nur heißt es "DAS Merkel".


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /