Abo
  • Services:

Projektor mit zwei Lampen für taghelle Räume

BenQ SP920 mit 6.000 ANSI-Lumen

Der taiwanische Hersteller BenQ hat einen besonders hellen DLP-Projektor mit 6.000 ANSI-Lumen vorgestellt, der auch in hellen Räumen ohne Abdunklung genutzt werden kann. Die Auflösung liegt bei 1.024 x 768 Pixeln. Der Projektor ist vornehmlich für Geschäftszwecke und nicht für Filme gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Seine hohen Helligkeitswerte erreicht das Gerät nur durch eine Doppellampenanordnung. Wird weniger Licht benötigt, wird entweder gedimmt oder sogar eine Lampe ausgeschaltet. Auf diese Weise lassen sich 4.800 und 3.000 ANSI-Lumen erzielen.

Stellenmarkt
  1. GUBSE AG, Schiffweiler
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Die Anschluss-Phalanx besteht aus S-Video, VGA, Komponente, DVI-D und HDMI. Mit 11 Kilogramm ist der SP920 kein Leichtgewicht. Die Gehäuseabmessungen liegen bei 443 x 167 x 355 mm. Das Kontrastverhältnis gibt BenQ mit 2.000:1 an. Das Betriebsgeräusch liegt bei rund 37 dB (A) im Normal- und 34 dB (A) im Flüstermodus.

Der BenQ SP920 soll ab sofort für rund 4.000 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Trekhorscht 28. Mai 2008

Warscheinlich hast Du zuviele Roddenberrys gefressen :-P

MartinP 28. Mai 2008

Prinzipiell hast Du recht, aber es liegt wohl etwas komplizierter: 1) Wenn man häufig im...

Hanswurst der... 28. Mai 2008

Was hat Benq Mobile mit Projektoren zu tun? Mein Fernseher ist von Benq. Geiles Teil zum...

TheDragon 28. Mai 2008

Sein Beitrag war eine Kurzform einer sehr sehr lagen Diskussion im Net zum Thema BenQ...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Telefónica: Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich
Telefónica
Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Ob sich die Bandbreiten aus 4G und 5G bündeln lassen, ist in der Branche umstritten. Der Standpunkt der Telefónica, dass dies derzeit nicht verfügbar sei, lässt sich so absolut nicht aufrechterhalten.

  1. Digitale Dividende III Auch Bundesnetzagentur hofft auf Fernsehfrequenzen für 5G
  2. Telefónica 5G-Ausbau würde "uns rund 76 Milliarden Euro kosten"
  3. Bundesnetzagentur Verbraucherzentrale sieht Funklöcher bei 5G vorprogrammiert

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /