Rollenspiel mit der Tochter des Todes

Deutsches Entwicklerteam arbeitet an Rollenspiel im halb historischen Venedig

Gestatten, Tod: Das Frankfurter Entwicklerteam Deck 13 (Ankh) kündigt ein ungewöhnliches Actionrollenspiel für PC und Xbox 360 an. Darin steuert der Spieler die leibhaftige Tochter des Todes durch ein historisch anmutendes Venedig und muss sich mit einem Untoten anlegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Venetica
Venetica
Die Entwickler von Deck 13 haben es offenbar mit dem Jenseitigen: Schon im Adventure Ankh gab es einige Szenen auf der anderen Seite des Hades. Jetzt kündigt das Frankfurter Studio gemeinsam mit dtp Entertainment das Rollenspiel Venetica für Xbox 360 und PC an. Der Titel spielt im Venedig des 16. Jahrhunderts, in dem der Tod ein Mensch aus Fleisch und Blut ist, gewählt von einem Konzil namens Corpus. Dieser Rat bestimmt noch während der Amtszeit des aktuellen Todes einen neuen Sensenmann - der sich aber gleich mit zwielichtigen Tricks zum übermächtigen Untoten mausert.

Venetica
Venetica
Spieler übernehmen die Rolle der jungen und hübschen Scarlett, die als Tochter des guten Todes gegen dessen bösen Nachfolger kämpft. Neben einer ungewöhnlichen Handlung mit einigen romantischen Momenten versprechen die Entwickler auch Action und einen einfachen Zugang.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

AntiTerrorSpeic... 28. Mai 2008

Hat eigentlich jeman ne Ahnung ob weitere Verfilmungen geplant sind? Die von...

Blair 28. Mai 2008

die noch geistig ärmeren ekeln sich vor virtuellen männerärschen und finden virteulle...

Hugo 28. Mai 2008

Naja, ich glaube nach Ankh ist das eher deren "Zeichenstil"

Mumm 28. Mai 2008

Dafür werden Tod und seine Tochter dort sicher auch nicht gegen einen Assassinen namens...

Wohltuer 28. Mai 2008

Ich find das echt scheiße, wenn hier irgendjemand daherkommt und einfach alles als Schei...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /