Abo
  • Services:
Anzeige

High-Res-Patch für Command & Conquer 95

Klassiker lässt sich nun in höherer Auflösung spielen

Mit einem inoffiziellen Patch lässt sich der Echtzeitstrategie-Klassiker Command & Conquer aus dem Jahr 1995 auch in einer zeitgemäßeren Auflösung spielen. Auf kleinere Probleme muss sich der Spieler jedoch einstellen. Große Breitbildauflösungen sollten ebenfalls nicht erwartet werden.

Alte PC-Spiele haben häufiger das Problem, dass sie nicht ohne weiteres auf aktuellen Rechnern laufen. Ein inoffizieller Patch, der im EA-Forum für das Echtzeitstrategiespiel Command & Conquer vorgestellt wurde, soll den Klassiker auch für moderne Bildschirme fit machen. Die Standardauflösung des Spiels lag bei 320 x 240 Bildpunkten, eine verbesserte Gold-Version bot bereits 640 x 400 und 640 x 480 Bildpunkte. Nach der Installation des Patches für diese Gold-Version, die Electronic Arts mittlerweile auch kostenlos anbietet, kann der Spieler zwischen den Auflösungen 640 x 400, 640 x 480 und 1.024 x 768 wählen.

Anzeige

Command & Conquer
Command & Conquer
Die Einstellungen werden in einer Konfigurationsdatei gespeichert, die die gepatchte Startdatei von Command & Conquer direkt ausliest. Weitere Hacks am Spiel sollen nicht nötig sein, da die Exe-Datei, inklusive einiger Anpassungen, auf einem aktuellen Stand sein soll. Probleme gibt es laut dem Entwickler, der sich Nyerguds nennt, nur vereinzelt. Ist die Spielkarte etwa kleiner als die Auflösung, kommt es zu Grafikfehlern. Außerdem können aufgrund eines Fehlers Spielstände einer Auflösung nicht in einer anderen benutzt werden.

Ein weiterer Fehler betrifft die Übersichtskarte des Spiels. Ruft der Spieler diese auf, wenn die Spielkarte kleiner als die angegebene Auflösung ist, kommt es zu einem Absturz. Dies tritt laut Nyerguds in Missionen nicht auf, da das dazu notwendige Gebäude in kleinen Missionsgebieten nicht gebaut werden kann. Allerdings möchte Nyerguds wegen dieses Fehlers keinen Patch für höhere Auflösungen anbieten.

Bislang soll der Patch nur mit der englischen Version des Spiels funktionieren. Einen Patch für die deutsche und französische Version von Command & Conquer hat der Entwickler in der ReadMe-Datei zum Patch jedoch bereits angekündigt.

Der High-Res-Patch für das erste Command & Conquer ist etwa 1 MByte groß.


eye home zur Startseite
Herr Je 30. Jan 2010

als profi weiss man, dass das spiel deutlich aelter als 10 jahre ist ... sagt ja allein...

Banjo 30. Mai 2008

Ich sag nur zb. "Magic Carpet" in SVGA!! (640x480) hehe :D

Banjo 30. Mai 2008

Ja das kooperative Steuern war schon ne feine Sache :) Das das Game ruckelt kann ich...

Missingno. 28. Mai 2008

lol Erinnert mich an einen, der behauptet hat, dass 3 Artillerie-Einheiten in Tiberian...

Jay Äm 28. Mai 2008

Aua! Tja, was soll man da noch sagen außer "Ruhe in Frieden"?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. TAP.DE Solutions GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 09:07

  2. Re: Funktioniert nicht

    igor37 | 08:57

  3. Re: noch ne Frage ..

    robinx999 | 08:54

  4. Re: dann muss man 2 Konten vorhalten, 1 für die...

    robinx999 | 08:36

  5. Re: 20 Jahre zu spät...

    Hakuro | 08:00


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel