• IT-Karriere:
  • Services:

Tägliche KDE-Schnappschüsse

Kubuntu-Image für Qemu

Testwilligen Anwendern stehen ab sofort wieder tägliche Schnappschüsse der Linux- und Unix-Desktop-Umgebung KDE zur Verfügung. Auch normale Anwender sollen so in die Fehlersuche mit einbezogen werden. KDE 4.1 ist für Ende Juli 2008 geplant.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

KDE 4.1 befindet sich noch in der Entwicklung. Umso wichtiger ist die Fehlersuche, zumal die für Ende Juli 2008 geplante 4.x-Ausgabe erstmals nicht nur für Entwickler gedacht ist. Doch die wenigsten Anwender werden sich eine Testversion auf ihrem System installieren wollen. Mit KDE4Daily gibt es jetzt ein Test-Image für den PC-Emulator Qemu.

Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr), Berlin, Bielefeld

Das Image basiert auf der Linux-Distribution Kubuntu 8.04. Darin ist KDE 4.1 installiert, für das täglich Updates speziell für diese Edition freigeben werden sollen. Diese täglich veröffentlichten Pakete sollen zwischen 20 und 50 MByte groß sein. Zudem ist in dem Image ein spezielles Backtracing-System enthalten, um Fehlerberichte im Falle eines Absturzes zu generieren. Aufgrund der fehlenden Grafikbeschleunigung in Qemu funktionieren die Compositing-Effekte des KWin-Fenstermanagers nicht. Damit KDE4Daily läuft, empfehlen die Entwickler mindestens 512 MByte RAM.

Das Gnome-Projekt stellt ebenfalls ein Virtualisierungs-Image zur Verfügung, mit dem sich täglich die aktuelle Entwicklungsversion testen lässt. Neben der Fehlersuche wollen beide Projekte auf diesem Wege auch mehr Menschen ermöglichen, an der Lokalisierung der Desktop-Umgebungen mitzuarbeiten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 21,00€
  2. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  3. ab 30,00€ bei ubi.com
  4. (alle Countdown-Angebote im Überblick - die besten Angebote starten aber am Freitag um...

dersichdenwolft... 27. Mai 2008

Hab ich zuerst gelesen. Zu viel Combattraining am WOE :P


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
    Google Stadia im Test
    Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

    Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
    Von Peter Steinlechner

    1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
    2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
    3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia

      •  /