Abo
  • Services:

Internet Explorer 8: Zweite Betaversion angekündigt

Beta 2 soll im dritten Quartal 2008 veröffentlicht werden

Für das dritte Quartal 2008 hat Microsoft eine zweite Betaversion des Internet Explorer 8 angekündigt. Welche Veränderungen im Vergleich zur Beta 1 zu erwarten sind, hat der Softwarekonzern noch nicht verraten. Seit Anfang April 2008 steht der Internet Explorer 8 als öffentliche Betaversion als Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Microsoft-Mitarbeiter Nick MacKechnie aus Neuseeland hat in seinem Blog erstmals bekanntgegeben, dass nach der Beta 1 noch eine weitere Betaversion des Internet Explorer 8 erscheinen wird. Die Beta 2 soll im dritten Quartal 2008 zur Verfügung stehen. Alle Interessenten werden dann die Gelegenheit erhalten, die Vorabversion auszuprobieren.

Noch gibt es keine Angaben dazu, was sich im Vergleich zur Beta 1 am Internet Explorer 8 ändern wird. Es ist denkbar, dass noch mehr neue Funktionen dazukommen und Microsoft die Rendering-Engine des Browsers weiter verbessert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  2. 164,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

BSDDaemon 27. Mai 2008

Für CSS2.1 gehört weit mehr als der ACID Test. Er wird PNG mit 16Bit meinen, das kann...

Blair 26. Mai 2008

äh, schwachsinn? der IE kann kein svg, und auch der ie8 wirds nicht können.

ff55 26. Mai 2008

Microsoft wird darüber letztlich nicht unglücklich sein. Wenn die Benutzer nicht so...

lollo 26. Mai 2008

früher gab es bei software genau eine beta. danach kam schon das (natürlich weitestgehend...

TrollOS 26. Mai 2008

...werdet erwachsen.


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter
Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrecht Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Urheberrecht Freies Netz für freie Bürger
  3. Leistungsschutzrecht Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /