Abo
  • IT-Karriere:

Intrige soll Führungskrise bei Infineon ausgelöst haben

Strebt Vorstandsmitglied Peter Bauer selbst die Nachfolge von Ziebart an?

Auslöser für die laufende Demontage von Infineon-Chef Wolfgang Ziebart soll eine interne Intrige sein. Der Vorstand der Automobilsparte, Peter Bauer, soll laut einem Bericht der Wirtschaftswoche intern massiv Stimmung gegen Ziebart gemacht und für sich selbst als Nachfolger geworben haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie die Wirtschaftswoche aus unternehmensnahen Kreisen erfuhr, hat Aufsichtsratschef Max Dietrich Kley trotz Hilferufen nichts unternommen, um Bauer ruhigzustellen. "Dieses Stillhalten hat Bauer offenbar als heimliche Rückendeckung verstanden", so der Informant gegenüber dem Blatt. "Jedenfalls drang der angebliche Zwist zwischen Kley und Ziebart danach an die Öffentlichkeit."

Kley will indes gegen jeden rechtliche Schritte einleiten, der ihn als Quelle der Indiskretion bezeichnet. Laut Medienberichten sucht Kley nach einem Nachfolger für Ziebart und strebt an, einen neuen CEO auf einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung am 31. Mai 2008 vorzuzeigen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Reactor Omen Maus für 34,90€, HP Pavilion Gaming Headset für 39,90€, HP Pavilin...
  2. (u. a. Battlefield V Deluxe Edition Xbox für 19,99€, Fortnite Epic Neo Versa Bundle + 2000 V...
  3. 128,99€
  4. 78,90€

MS-Admin 25. Mai 2008

für das sie hoch BEZAHLT werden, spielt dieses Pack Kindergarten. Macht endlich euren...

Sapere aude 25. Mai 2008

Aha, vielleicht hätte dir eine weitere Schulbildung auch ganz gut getan. Dann müsstest...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

    •  /