Abo
  • Services:

Nintendo nicht auf der Games Convention 2008

Unternehmen verzichtet auf Messe und setzt auf deutschlandweite Events

Der Konsolenkonzern Nintendo nimmt nicht an der Games Convention im August 2008 in Leipzig teil. Laut Nintendo-Geschäftsführer Bernd Fakesch ist die Entscheidung keine Kritik an der Games Convention - und auch keine Vorentscheidung für die GamesCom 2009 in Köln.

Artikel veröffentlicht am ,

Nintendo verzichtet auf eine Teilnahme an der Games Convention 2008. Das Unternehmen habe in den vergangenen Monaten mit kleineren lokalen Events und nationalen Promotionstouren so gute Erfahrungen gesammelt, dass es diese Strategie zuungunsten einer Großveranstaltung wie der Leipziger Messe weiterverfolgen wolle, hieß es zur Begründung. Stattdessen startet Nintendo direkt nach der US-amerikanischen Branchenmesse E3, die Ende Juli 2008 stattfindet, eine bundesweite Roadshow, um das kommende DS- und Wii-Line-up vorzustellen.

Der deutsche Nintendo-Chef Bernd Fakesch betont, dass die Entscheidung keine Vorentscheidung für die GamesCom in Köln 2009 darstelle. Nintendo werde das Messekonzept bewerten und dann auf Basis seiner bis dahin gewonnenen Erfahrungen neu entscheiden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)
  2. (u. a. Sharkoon Skiller SGK4 für 19,99€ + Versand und Sharkoon SilentStorm Icewind Black 750 W...

swisszocker 04. Aug 2008

also ich gehe seit 3 jahren mit dem gamecity user trip. ab der schweiz für 349.- chf und...

^Andreas... 26. Jun 2008

Das stimmt so nicht. Ich spiele seit mittlerweile vier Jahren WoW und mein Char ist...

Missingno. 27. Mai 2008

Wenn ich zu viel Geld hätte, könnte ich gerade noch einmal drei Spiele dazu kaufen...

BeBa 26. Mai 2008

Also beim besten Willien ist die Hälfte sogar für mich nicht nachvollziehbar und so wird...

oni 26. Mai 2008

Und das sage ich, nach einigem Überlegen, sogar als Hallenser, der es nach Köln 5h hat...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /