Nintendo nicht auf der Games Convention 2008

Unternehmen verzichtet auf Messe und setzt auf deutschlandweite Events

Der Konsolenkonzern Nintendo nimmt nicht an der Games Convention im August 2008 in Leipzig teil. Laut Nintendo-Geschäftsführer Bernd Fakesch ist die Entscheidung keine Kritik an der Games Convention - und auch keine Vorentscheidung für die GamesCom 2009 in Köln.

Artikel veröffentlicht am ,

Nintendo verzichtet auf eine Teilnahme an der Games Convention 2008. Das Unternehmen habe in den vergangenen Monaten mit kleineren lokalen Events und nationalen Promotionstouren so gute Erfahrungen gesammelt, dass es diese Strategie zuungunsten einer Großveranstaltung wie der Leipziger Messe weiterverfolgen wolle, hieß es zur Begründung. Stattdessen startet Nintendo direkt nach der US-amerikanischen Branchenmesse E3, die Ende Juli 2008 stattfindet, eine bundesweite Roadshow, um das kommende DS- und Wii-Line-up vorzustellen.

Der deutsche Nintendo-Chef Bernd Fakesch betont, dass die Entscheidung keine Vorentscheidung für die GamesCom in Köln 2009 darstelle. Nintendo werde das Messekonzept bewerten und dann auf Basis seiner bis dahin gewonnenen Erfahrungen neu entscheiden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

swisszocker 04. Aug 2008

also ich gehe seit 3 jahren mit dem gamecity user trip. ab der schweiz für 349.- chf und...

^Andreas... 26. Jun 2008

Das stimmt so nicht. Ich spiele seit mittlerweile vier Jahren WoW und mein Char ist...

Missingno. 27. Mai 2008

Wenn ich zu viel Geld hätte, könnte ich gerade noch einmal drei Spiele dazu kaufen...

BeBa 26. Mai 2008

Also beim besten Willien ist die Hälfte sogar für mich nicht nachvollziehbar und so wird...

oni 26. Mai 2008

Und das sage ich, nach einigem Überlegen, sogar als Hallenser, der es nach Köln 5h hat...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /