Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft meldet Rekordgewinne

Französischer Publisher macht 131,5 Millionen Euro operativen Gewinn

Bei Ubisoft läuft es derzeit richtig gut: Der Publisher hat jetzt die finalen Finanzdaten für das am 31. März 2008 abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlicht. Die Franzosen haben die höchsten Gewinne in der bisherigen Unternehmensgeschichte realisiert, auch die Umsatzrendite kann sich sehen lassen: 14,2 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Im vergangenen Geschäftsjahr hat Ubisoft bei Umsätzen in Höhe von 928 Millionen Euro einen operativen Gewinn von 131,5 Millionen Euro realisiert; im Vorjahr lag der Umsatz noch bei 680, der operative Gewinn bei 34,6 Millionen Euro. Der Nettogewinn lag immerhin noch bei 109,8 Millionen Euro (Vorjahr: 40,5 Millionen Euro). Yves Guillemot, Chef von Ubisoft: "Der starke Anstieg von Profitabilität und Gewinn in 2007 bis 08 kam durch die Stärkung von existierenden Marken wie Rainbow Six, Rayman, Die Siedler und Ghost Recon zustande, verbunden mit der Belebung der 'Games-For-Everyone'-Casualreihe und der erfolgreichen Markteinführung von Neuveröffentlichungen wie Assassin's Creed und Imagine".

Für das nächste Geschäftsjahr ist Guillemot optimistisch. So erwartet er rund eine Milliarde Euro Umsatz und einen ähnlich hohen Gewinn wie derzeit. Im traditionell schwachen ersten Quartal 2008 hat sein Unternehmen Spiele für rund 154 Millionen Euro verkauft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Gutscheincode MSPC50) Alternate.de
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149,00€, Toshiba 240-GB-SSD für 29,00€, Sandisk...
  3. 135,00€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...

<> 26. Mai 2008

Punkt- und Kommasetzung ist auch "voll boring", ne?

jemandwieduundi... 24. Mai 2008

nein

gfcjxf 23. Mai 2008

Die haben wahrscheinlich jetzt schon so wenig Angestellte mit jeder Menge unbezahlten...

Muhaha 23. Mai 2008

Ohne diese phösen Internet-Dingens-Downloader wären es bestimmt sieben Fantastilliarden...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    •  /