Abo
  • Services:

Winziges Modul für 5-Megapixel-Handykameras mit Autofokus

Sharp stellt CMOS-Modul in kompakter Verpackung vor

Die Miniaturisierung von Halbleitertechnik geht meist nicht einher mit Hardware, die mechanische Komponenten enthalten muss. Das gilt auch für Kameramodule bei Mobiltelefonen: Was nutzt der kleinste Sensor, wenn die dazugehörige Optik mit Autofokus dank ihrer Größe jegliche Verkleinerung zunichte macht. Von Sharp kommt nun Abhilfe.

Artikel veröffentlicht am ,

Sharps CMOS-Kameramodul
Sharps CMOS-Kameramodul
Sharp hat ein CMOS-Kameramodul mit einer Chipgröße von 1/3,2 Zoll vorgestellt, das neben dem Objektiv auch noch einen Autofokus umfasst. Das Modul selbst misst 9,5 x 9,5 x 6,6 mm.

Ab Ende Mai 2008 beginnt Sharp mit der Bemusterung und wird erste Module an Handyhersteller ausliefern. Üblicherweise dauert es dann ungefähr ein halbes Jahr, bis erste Mobiltelefone mit der Technik angekündigt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Laury 29. Mai 2008

Ich vermute, der AF wird sowieso nur zwei Stufen haben: weit - nah.

Laury 29. Mai 2008

Ich habe kein Fotohandy, aber ich habe Abzüge (10x15) gesehen, die ganz ordentlich...

Ei Dotter 24. Mai 2008

Wasn das? Ich dachte unsere neue Währung heißt Fragenzeichen?

Die Kaiser 24. Mai 2008

Man hätte den Gullideckel auch gleich darauf fallen lassen können. Dann wäre die Kamera...

hmmm 23. Mai 2008

...direkt ma ins solarium damit.


Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
    Filmkritik Ready Player One
    Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

    Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
    2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
    3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

      •  /