Abo
  • Services:
Anzeige

15 Millionen US-Dollar für Flock

Finanzierung soll globale Expansion erlauben

Der auf Firefox basierende sogenannte Social-Networking-Browser Flock bekommt eine kräftige Finanzspritze: 15 Millionen US-Dollar stellen die Risikokapitalgeber Fidelity Ventures, Bessemer Venture Partners, Catamount Ventures und Shasta Ventures bereit.

Das frische Kapital wollen die Flock-Macher nutzen, um ihr Geschäft weiter auszubauen. Dies beinhaltet insbesondere Investitionen in Forschung und Entwicklung, Marketing und die Expansion in neue Märkte.

Dabei richtet sich Flock vor allem an Nutzer von sozialen Netzen, von denen es weltweit rund 230 Millionen gibt. Flock integriert dazu beispielsweise die Webmailer von Yahoo und Google, um direkt aus dem Browser auf die Postfächer von Yahoo Mail und Google Mail zugreifen zu können. Zudem wurde der Browser speziell darauf getrimmt, Inhalte auf Facebook, Flickr, YouTube sowie diversen Blogs zu veröffentlichen.

Anzeige

Seit Januar 2008 hat sich die Nutzerzahl von Flock um 250 Prozent erhöht und die Erlöse stiegen sogar um mehr als 400 Prozent, teilen die Flock-Macher mit. Absolute Zahlen nennen sie leider nicht, so dass diese Werte ohne Aussagekraft sind.

Flock steht aktuell in der Version 1.1 bzw. einer 1.2-Beta für Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Jodosei 23. Mai 2008

Durch den Verkauf deiner Daten an Dritte?

Jodosei 23. Mai 2008

;) Soziale-Netzwerke... naja, wer Datenschutztechnisch gerne auf den Strich geht...

Jodosei 23. Mai 2008

Ja~, so ist das halt mit dem Denglish und dessen Modeauswüchsen...

lust am frickeln 22. Mai 2008

Damit sich dieser n och schneller verbreiten kann? Hoffentlich nutzt es keiner.

TobY 22. Mai 2008

Mit persönlichen Daten lässt sich viel verdienen ... Doch machen Addons von FF nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. escrypt GmbH Embedded Security, Bochum
  2. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  4. Continental AG, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tomb Raider für 2,99€ und Wolfenstein II für 24,99€)
  2. 1,99€
  3. (-90%) 0,80€

Folgen Sie uns
       


  1. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  2. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  3. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  4. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  5. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  6. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  7. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  8. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  9. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  10. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: SUV wie ein Ferrari aussehen und anfühlen muss

    Akaruso | 10:04

  2. Re: Meanwhile in germany....

    pEinz | 10:03

  3. Re: gezwungen?

    Galde | 10:03

  4. Guam - die strategisch perfekt gelegene...

    joker | 10:03

  5. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    Powerhouse | 10:02


  1. 10:25

  2. 09:46

  3. 09:23

  4. 07:56

  5. 07:39

  6. 07:26

  7. 07:12

  8. 19:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel