Abo
  • Services:

Need-Konzept: Das vielleicht längste Handy der Welt

Designkonzept ohne Kamera, Musikplayer und vergleichbare Zusatzfunktionen

Der Designer Tamer Koseli hat ein Designkonzept eines Mobiltelefons vorgestellt, das sich voll auf die Telefoniefunktionen konzentrieren will. Es steckt in einem besonders länglichen Gehäuse und es weist weder eine Kamera, noch Musikplayer oder Ähnliches auf. Als Besonderheit soll das Need getaufte Konzept zwei Touchscreens besitzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Need-Konzept
Need-Konzept
Gesteuert werden soll das Need-Mobiltelefon über einen Touchscreen, der im Hochformat bedient wird. Ein zweiter OLED-Touchscreen ist parallel nutzbar und liefert Statusinformationen wie Uhrzeit, Datum, Akkustand, Netzabdeckung und SMS-Empfang. Das Haupttouchscreen wird blockiert und mittels Herunterschieben des OLED-Touchscreens freigegeben. Weitere Details zu der Studie sind nicht bekannt.

Da es sich bei der Need-Studie nur um ein Konzept handelt, ist unklar, ob ein solches Gerät jemals auf den Markt kommen wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. 12,99€
  3. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  4. 47,99€

copious 28. Mai 2008

Wo soll man sich das denne hinstecken? Man kann's auch übertreiben. Das sind so Sachen...

Hunter Bounty 24. Mai 2008

Das Posting hier ist immerhin von 1996: groups.google.com/group/de.talk.jokes/msg...

RuhmWolf 24. Mai 2008

stimmt hast recht, die simlocken jetzt ja auch bei verträgen! und hier für dich nochmal...

hempelchen 23. Mai 2008

erst letztens hab ich einen gesehn, der so n langes Handy gebraucht hätte. der arme Kerl...

yah bluez 22. Mai 2008

Die Tatsache das die meisten Designer Schwul sind, und die Tatsache das die Teile...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
    Network Slicing
    5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    1. Industrie Telekom warnt vor eigenem 5G-Netz auf jedem Fabrikhof
    2. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
    3. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus

      •  /