Abo
  • Services:

O'Reillys Web 2.0 Expo kommt wieder nach Berlin

Drittes Berliner Barcamp im Vorfeld der O'Reilly-Konferenz

Auch im Jahr 2008 findet O'Reillys Web 2.0 Expo ihren Weg in die deutsche Hauptstadt. Nach einem eher mäßigen Auftakt im November 2007 in den Berliner Messehallen findet die Web 2.0 Expo 2008 im Berliner Congress Centrum (BCC) statt, das jedes Jahr auch den Chaos Communication Congress beherbergt. Im Vorfeld von O'Reillys Veranstaltung gibt es wie schon 2007 ein Barcamp in Berlin.

Artikel veröffentlicht am ,

Web 2.0 Expo Euro 2007 in den Berliner Messehallen
Web 2.0 Expo Euro 2007 in den Berliner Messehallen
Die Web 2.0 Expo Europe 2008 Call findet vom 21. bis 23. Oktober 2008 im BCC statt. Der neue Veranstaltungsort lässt hoffen, dass die Veranstalter dazugelernt haben, denn das BCC bietet sicher eine deutlich bessere Atmosphäre als die kühlen und kargen Berliner Messehallen.

Stellenmarkt
  1. Viertel Motoren GmbH, Nürnberg
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Derzeit läuft der sogenannte "Call for Participation", in dessen Rahmen noch bis 2. Juni 2008 Themenvorschläge für die Konferenz eingereicht werden können. Die Registrierung soll im Juli 2008 starten.

Web 2.0 Expo Euro 2007 in den Berliner Messehallen
Web 2.0 Expo Euro 2007 in den Berliner Messehallen
Wie schon 2007, so findet auch 2008 am Wochenende (18. und 19. Oktober 2008) vor der Web 2.0 Expo Europe ein Barcamp in Berlin statt. Die Unkonferenz wurde von vielen Teilnehmern beider Veranstaltungen als die angenehmere und interessantere bewertet. Alle Teilnehmer sind dabei aufgefordert, sich selbst aktiv mit eigenen Vorträgen in die Konferenz einzubringen, das Programm entsteht dadurch erst während des Barcamps.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 149€ (Bestpreis!)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Bitfresser 27. Okt 2008

Dem kann ich mich nur anschließen! Das Ticket für die "Expo-Hall only" lag bei 25...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
    Network Slicing
    5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    1. Industrie Telekom warnt vor eigenem 5G-Netz auf jedem Fabrikhof
    2. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
    3. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus

      •  /