Fujifilm erhöht Preise wegen Rohöl-Preisexplosion

Auch Metalle sind deutlich teurer geworden

Der seit Monaten unaufhaltsam steigende Rohölpreis macht nicht nur Autofahrern Sorgen. Auch die kunststoffverarbeitende Industrie muss sich mit dem Problem auseinandersetzen. Fujifilm hat als Hersteller von Fotopapier nun eine massive Preiserhöhung bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Nicht nur der Öl-, sondern auch der Silberpreis, der binnen Jahresfrist um 30 Punkte gestiegen ist, macht die Herstellung von Fotopapieren teurer. Fujifilm teilte mit, dass man die Preise für Papier und anderes lichtempfindliches Material um 10 bis 20 Prozent erhöhen wird.

Stellenmarkt
  1. Mobile Developer Android (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. Software Entwickler / Anwendungsentwickler JAVA JEE (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München, Saarbrücken
Detailsuche

Die Preissteigerungen seien nicht mehr durch Kostensenkungsmaßnahmen abzufedern, wie es das Unternehmen eigenen Angaben zufolge in der Vergangenheit konnte. Die Preisanpassung gilt weltweit ab Juli 2008.

Auch in der IT-Branche, die Kunststoffe und Edelmetalle wie Gold, Silber und das Schwermetall Kupfer einsetzen, dürfte es in den nächsten Wochen und Monaten teilweise zu Preissteigerungen kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ich und ich 26. Mai 2008

Ist dir aufgefallen das es hier verschieden Bereiche gibt? Diese News ist unter dem...

ich und ich 26. Mai 2008

Er möchte dir sagen das die Wörter standard und standart zwei verschiedene bedeutungen...

Lehmann 24. Mai 2008

Ich bin behindert und komme mit einem Fahrrad nur schwer voran. Ein Auto ist für mich...

foo 21. Mai 2008

Schreibt sich Protzen nicht mit "t"? Und was genau sind eigentlich Protzenpunkte? ;)

[++] 21. Mai 2008

[++] Danke, hoffentlich hilfts :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /