• IT-Karriere:
  • Services:

Zweiter Release Candidate (RC1) von Microsofts Hyper-V

Microsoft verspricht Virtualisierung für jedermann

Microsoft hat einen zweiten Release Candidate seiner Virtualisierungstechnik Hyper-V für den Windows Server 2008 veröffentlicht. Hyper-V ist aber noch immer im Beta-Stadium und nicht für den produktiven Einsatz freigegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Hyper-V soll nach dem Willen von Microsoft "Virtualisierung für jedermann" sein. Bisher sei Virtualisierung für die meisten Unternehmen zu kompliziert und teuer, meint Bill Hilf, General Manager von Microsofts Windows Server Division. Doch noch immer ist Hyper-V nicht fertig.

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Taucha bei Leipzig
  2. parcIT GmbH, Köln

Dem ersten Release Candidate, der im März 2008 erschien, folgt nun ein zweiter, der auf den passenden Namen RC1 hört, während Microsoft den ersten Release Candidate als RC0 bezeichnet. Der RC1 steht sowohl für den Windows Server 2008 x64 (KB950049) als auch Windows Server 2008 x86 (KB950049) bereit. Wer den RC1 installiert, kann nicht mehr zu RC0 zurückkehren.

Die aktuelle Beta-Version des Virtual Machine Manager 2008 unterstützt den RC1 von Hyper-V noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 80,90€
  2. Gutscheincodes und Deals im Überblick
  3. mit 3.298€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Xbox Series S 299,99€, Xbox Wireless Controller Robot White 55,95€, Xbox Play & Charge...

Ralf M. Schnell 21. Mai 2008

Hyper-V ist eine Server-Rolle des Windows Server 2008. Somit ist sie nicht separat...

Vauem 21. Mai 2008

Vielen Dank für diese Info. Komisch, dann war das meine falsche Erinnerung. Ich meine...

Beta Tester 21. Mai 2008

Wer das Gepfrimle vom Microsoft kennt, weißt doch aus Erfahrung, dass im Zeitpunkt der...

Ralf M. Schnell 21. Mai 2008

Sehr geehrter Verfasser, Ihre Aussage zum Schluß des Artikels, die vorliegende Beta...

StarFire 21. Mai 2008

Das ist eine reine Schutzbehauptung von Seiten von Microsoft, weil sie mit ihrem Hyper-V...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
    •  /