Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft will angeblich Yahoos Suche kaufen

Yahoo und Microsoft verhandeln, verraten aber nicht, worüber

Yahoos Suche ist es, was Microsoft interessiert. Die beiden Unternehmen verhandeln wieder, und das nicht über eine komplette Übernahme, so viel ist offiziell bekannt. Inoffiziell heißt es, Microsoft habe Yahoo angeboten, unter anderem dessen Suche zu kaufen und sich an Yahoo zu beteiligen.

Artikel veröffentlicht am ,

Reuters meldet, Microsoft habe Yahoo vorgeschlagen, dessen Suchgeschäft zu übernehmen und eine Minderheitsbeteiligung an Yahoo zu erwerben. Yahoo soll zugleich seine asiatischen Aktivitäten mit nennenswerten Minderheitsbeteiligungen an Yahoo Japan und der chinesischen Alibaba-Gruppe zum Verkauf stellen.

Laut Wall Street Journal wird Microsofts Angebot bei Yahoo auf eher wenig Begeisterung stoßen. Yahoo kündigte aber an, Microsofts Vorschlag prüfen zu wollen, ohne sich aber zu dessen Inhalt zu äußern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€ statt 19,99€
  2. (-87%) 4,99€
  3. 0,49€
  4. 3,99€

BSDDaemon 20. Mai 2008

Ja, scheiss auf milliardenschwere Wirtschaftsverbrechen... hunderte Millionen Anwendern...

bbee 20. Mai 2008

Machen die doch ständig. Erst sagen die brigen ein ähnliches Produkt raus, dann warten...

Crox 20. Mai 2008

Ist nur noch die Frage, worauf sich das bezieht :D

WinamperTheSecond 20. Mai 2008

Geht mir ähnlich, es gibt hin und wieder Suchbegriffe bei denen Yahoo mir zumindest...

Suchmaschinenin... 20. Mai 2008

...nicht. Aber besser als Live.com ist sie allemal.


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Recycling: Die Plastikfischer
    Recycling
    Die Plastikfischer

    Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
    2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

      •  /