Abo
  • Services:

Microsoft will angeblich Yahoos Suche kaufen

Yahoo und Microsoft verhandeln, verraten aber nicht, worüber

Yahoos Suche ist es, was Microsoft interessiert. Die beiden Unternehmen verhandeln wieder, und das nicht über eine komplette Übernahme, so viel ist offiziell bekannt. Inoffiziell heißt es, Microsoft habe Yahoo angeboten, unter anderem dessen Suche zu kaufen und sich an Yahoo zu beteiligen.

Artikel veröffentlicht am ,

Reuters meldet, Microsoft habe Yahoo vorgeschlagen, dessen Suchgeschäft zu übernehmen und eine Minderheitsbeteiligung an Yahoo zu erwerben. Yahoo soll zugleich seine asiatischen Aktivitäten mit nennenswerten Minderheitsbeteiligungen an Yahoo Japan und der chinesischen Alibaba-Gruppe zum Verkauf stellen.

Laut Wall Street Journal wird Microsofts Angebot bei Yahoo auf eher wenig Begeisterung stoßen. Yahoo kündigte aber an, Microsofts Vorschlag prüfen zu wollen, ohne sich aber zu dessen Inhalt zu äußern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

BSDDaemon 20. Mai 2008

Ja, scheiss auf milliardenschwere Wirtschaftsverbrechen... hunderte Millionen Anwendern...

bbee 20. Mai 2008

Machen die doch ständig. Erst sagen die brigen ein ähnliches Produkt raus, dann warten...

Crox 20. Mai 2008

Ist nur noch die Frage, worauf sich das bezieht :D

WinamperTheSecond 20. Mai 2008

Geht mir ähnlich, es gibt hin und wieder Suchbegriffe bei denen Yahoo mir zumindest...

Suchmaschinenin... 20. Mai 2008

...nicht. Aber besser als Live.com ist sie allemal.


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /