Abo
  • Services:

Neue Generation von GPS-Satelliten

Start der neuen Positionsbestimmer für 2014 geplant

Die US-Rüstungsschmiede Lockheed Martin hat von der US-Regierung einen Auftrag erhalten, die nächste Generation der GPS-Satelliten zu bauen. Die als GPS III geführten Erdtrabanten sollen sowohl im militärischen als auch zivilen Bereich eine höhere Genauigkeit mit sich bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

GPS-Navigation ist aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken - seien es Autos, Schiffe und Flugzeuge. Immer häufiger wird nicht mehr nach Karte und Kompass, sondern mit dem Satellitennetzwerk die Position und Richtung bestimmt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Lockheed Martin soll laut des 1,4 Milliarden US-Dollar schweren Vertrages nun das nächste GPS-System bauen. Im ersten Schritt wird Lockheed zusammen mit den Partnern ITT und General Dynamics acht Satelliten des Typs GSP IIIA bauen, von denen der erste 2014 ins Orbit befördert werden soll. Weitere Teile des Vertrages sehen für die Zukunft vor, acht Satelliten des Typs GPS IIIB und 16 GPS-IIIC-Satelliten zu bauen.

Alle 32 Satelliten werden in der Lage sein, simultan mit neuen Updates einer einzelnen Basistation versorgt zu werden und sich untereinander zu verständigen. Das Netzwerk soll außerdem besser gegen Jamming, d.h. mutwillige Störungen von außen geschützt sein.

Die letzten beiden Satelliten der alten IIR-Generation will die US-Airforce im Juni und September 2008 ins All befördern. Geht alles gut, werden dann 20 Modelle der IIR-Generation im Orbit sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 24,99€
  2. 41,95€
  3. 5,99€
  4. 23,49€

pool 21. Mai 2008

Das Netz der Deutschen Bahn besteht nicht nur aus München. Es gibt genug Strecken auf...

Sarkozy 19. Mai 2008

Das ist französisch! le die (sg.) les dies (pl.) jawohol!


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Agilität Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
  2. Studie Wo Frauen in der IT gut verdienen
  3. Freiberuflichkeit Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    •  /