Neue Version von Magix Xtreme Foto & Grafik Designer

Mit Gesichtsverschönerung, RAW-Import sowie Flash- und PDF-Export

Magix legt die Windows-Software Xtreme Foto & Grafik Designer neu auf und spendiert der 2er-Version eine Reihe von Verbesserungen. So gibt es Funktionen zur Gesichtsverschönerung auf Fotos sowie für die Gestaltung von 3D-Objekten. RAW-Daten können nun importiert werden und die Software bearbeitet PDF-Dokumente. Wie gehabt, verbindet das Produkt die Funktionen einer Bildbearbeitung mit Vektorgrafikfunktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Magix Xtreme Foto & Grafik Designer 2 bietet eine veränderte Bedienung, über die sich alle Grafik- und die wichtigsten Bildbearbeitungsfunktionen direkt in einer Bedienoberfläche in Echtzeit nutzen lassen. Fotos werden bequem mit Grafikwerkzeugen bearbeitet, um etwa Bilder zu beschriften. Bei der Bildbearbeitung werden die eigentlichen Bilddaten nicht mehr angerührt und bleiben unverändert auf der Festplatte, um so das Quellmaterial zu behalten.

Stellenmarkt
  1. Devops Engineer - Google Cloud Platform (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Wolfsburg
  2. Softwareingenieur (m/w/d) Simulation von Serienmaschinen
    Schneider GmbH & Co. KG, Fronhausen
Detailsuche

Gesichter auf Fotos lassen sich mit speziellen Werkzeugen verschönern, indem man einen frischeren Teint aufträgt, Falten entfernt oder mehr Lächeln in das Bild bringt. Neuerdings kann die Software auch RAW-Daten importieren, um sie direkt weiterzubearbeiten. 250 Vorlagen sowie rund 1.000 Cliparts stehen bereit, um auch Ungeübten zu guten Ergebnissen zu verhelfen.

Mit einer "1-Klick-Montage" genannten Funktion lassen sich Panoramabilder, Großformatbilder und auch Fotomontagen anlegen, die jeweils aus mehreren Bildern zusammengesetzt werden. Mit der Software können aber auch Webseiten mit Hilfe von Vorlagen erstellt werden, denn neben einer HTML-Exportfunktion bietet das Programm auch einen Flash-Export.

Texte, Formen oder ähnliche Grafikelemente können in ein drehbares 3D-Objekt konvertiert werden, um dieses dann mit Licht- und Schatteneffekten zu versehen. Texte lassen sich nach Herstellerangaben bequem um Objekte führen und die Ergebnisse können als Flash-Animation gespeichert werden. Ferner lassen sich PDF-Dateien importieren, bearbeiten sowie wieder speichern und die Software beherrscht den Export in das EPS-Format, um Arbeiten etwa bei einer Druckerei zu Papier zu bringen.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Anfang Juni 2008 soll Xtreme Foto & Grafik Designer 2 von Magix für die Windows-Plattform zum Preis von 69,99 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. Wissenschaft: Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel
    Wissenschaft
    Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel

    National Ignition Facility hat das Lawson-Kriterium der Kernfusion erreicht, aber das gilt nur für echte Reaktoren, keine Laserexperimente.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. Microsoft & Sony: Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One
    Microsoft & Sony
    Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One

    Während Sony weit über 100 Millionen der PS4-Konsolen verkauft hat, erreichte Microsoft nicht einmal halb so viele Xbox-One-Geräte.

  3. THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
    THG-Prämie
    Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

    Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Playstation Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB, Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /