iPhone erhält Tagesübersicht auf den Startbildschirm

Aktuelles Wetter, Termine, Mails und SMS auf einen Blick

Das iPhone zeigt beim Start lediglich die Zeit an - während Geräte mit Symbian-Betriebssystem und Windows Mobile 6.1 ihren Eingangsbildschirm wesentlich informativer gestalten und aktuelle Termine und ähnliches auf einen Blick zeigen. Beim iPhone muss jede einzelne Applikation wie das Mailprogramm oder der Kalender separat angesteuert werden, um die Informationen zu erhalten. Die Applikation "Intelliscreen Today Screen" bringt auch dem iPhone einen intelligenten Startbildschirm.

Artikel veröffentlicht am ,

Intelliborn Intelliscreen Today Screen
Intelliborn Intelliscreen Today Screen
Mit dem Intelliscreen wird eine Übersicht erzeugt, die jederzeit von ihren Inhalten und deren Sortierung her verändert werden kann. In mehreren einzeln scrollbaren Blöcken werden z. B. die aktuellsten Termine, Mails, das Wetter sowie Sportergebnisse, aktuelle Nachrichten und SMS dargestellt.

Jede der damit verbundenen Anwendungen kann mit einem Fingerstrich direkt über diese Blöcke aufgerufen werden. Die Anwendung "Intelliscreen Today Screen" kann nur auf geknackten iPhones bzw. dem ipod Touch installiert werden. Dazu muss im Installer die Quelle "http://www.intelliborn.com/repo/Intelli.plist" eingefügt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7 5700G im Test
AMDs 5700X-Ersatz ist unser Gaming-Liebling

Acht Zen-3-Kerne, integrierte Vega-Grafik, niedriger Preis: Der Ryzen 7 5700G macht zwar vieles richtig, hat aber gewisse I/O-Nachteile.
Ein Test von Marc Sauter

Ryzen 7 5700G im Test: AMDs 5700X-Ersatz ist unser Gaming-Liebling
Artikel
  1. Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
    Android
    Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

    Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

  2. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

  3. Hack: Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde
    Hack
    Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde

    Nach dem Hack eines Internetportals können keine Impftermine mehr gebucht werden. Laut Staatsanwaltschaft führt die Spur nach Deutschland.

:-) 18. Mai 2008

Dazu müßte Golem aber erst einmal wissen, was du nicht weißt. Denn nur das wäre dann...

WinamperTheSecond 17. Mai 2008

PointUI deckt grundästzlich 90% aller Funktionen ab, zusammen mit einer neuen...

jarod1701 16. Mai 2008

Richtig wäre Korinthenkacker.

Sargon 16. Mai 2008

Das aktuelle iPhone ist 11.6mm dünn und 135 Gramm schwer. Betreffend Dicke ist es also...

privacy 16. Mai 2008

ich weiss nicht.. ich finde man muss nicht schon emails usw lesen können wenn das iphone...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /