Abo
  • Services:

Ask.com kauft für 100 Millionen US-Dollar zu

Betreiber IAC erwirbt Dictionary.com, Thesaurus.com und Reference.com

IAC/InterActiveCorp, der Betreiber der Suchmaschine Ask.com, will durch den Zukauf der Lexico Publishing Gruppe wachsen. Das Privatunternehmen aus dem kalifornischen Long Beach betreibt die Internet-Angebote Dictionary.com, Thesaurus.com und Reference.com. Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Doch vor wenigen Monaten hatte der Betreiber von Answers.com Lexico bereits für 100 Millionen US-Dollar kaufen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das im Sommer 2007 angekündigte Geschäft wurde mangels Liquidität des Käufers aber kurzfristig abgeblasen, was die israelische Firma 2,5 Millionen US-Dollar Vertragsstrafen und Gebühren kostete.

Stellenmarkt
  1. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Nach eigenen Angaben hatte Lexico in den USA im Monat März 2008 etwa 15,6 Millionen Besucher. "Lexico hat ein schlankes und schnell wachsendes Geschäftsmodell und stellt eine natürliche Ergänzung zu uns da", so Jim Safka, Chef von Ask.com. "Über 30 Prozent der Suchanfragen auf Ask.com kommen bereits aus dem Referenz-Bereich."

So sei der englische Begriff "Dictionary" (Wörterbuch) im Jahr 2007 bereits der zweithäufigst gesuchte Begriff gewesen. Zugleich steuerten die Lexico-Kunden vor oder nach ihrem Besuch bei einem der drei Angebote gerne eine Suchmaschine an.

Durch den Zukauf kommt das Ask-Netzwerk laut Safka weltweit auf monatlich 145 Millionen Besucher (Unique User), dies ist ein Zuwachs von 11 Prozent.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Vergleichspreis 70,98€)
  2. 49€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 64,98€)
  3. 59,99€ (Vergleichspreis ca. 90€)

Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    •  /