Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft feiert 10 Mio. verkaufte Xbox 360 in Nordamerika

Konzern sieht sich mit weltweit 19 Millionen Geräten als Sieger im Konsolenkrieg

Neue Zahlen vom Konsolenmarkt: Rund 10 Millionen Xbox 360 will Microsoft allein in Nordamerika verkauft haben - und sieht sich damit als Sieger im heiß umkämpften Geschäft mit Next-Generation-Konsolen. Weltweit konnte der Konzern laut eigenen Angaben sogar 19 Millionen Geräte absetzen. Der direkte Konkurrent Sony Computer Entertainment kommt mit seiner später gestarteten Playstation 3 auf bisher rund 13 bis 14 Millionen verkaufte Einheiten.

"Die Geschichte hat gezeigt, dass das erste Unternehmen, das zehn Millionen Konsolen verkauft, den Wettstreit der jeweiligen Geräte-Generation gewinnt", behauptet Don Mattrick, Senior Vice President der Abteilung Interactive Entertainment bei Microsoft. Er verkündet Zahlen, nach denen Microsoft auf dem amerikanischen Markt rund 10 Millionen und weltweit gut 19 Millionen Stück seiner Xbox 360 verkauft hat.

Anzeige

Der direkte Konkurrent Sony Computer Entertainment hat bis Ende März 2008 weltweit rund 13 Millionen Playstation 3 verkauft, seitdem dürften nach Golem.de-Schätzungen etwa eine Million Einheiten dazugekommen sein. Microsoft - und meistens auch Sony - ignorieren bei diesem Next-Gen-Wettstreit traditionell die Wii von Nintendo, weil die eher im Casual-Markt angesiedelt und somit eher ein Konkurrent etwa für Playstation 2 mit Titeln wie Singstar sei. Das Nintendo-Gerät hat nach Schätzungen von Branchen-Insidern weltweit um die 26 Millionen Besitzer gefunden.

Interessant ist auch die Zahl von weltweit 12 Millionen Mitgliedern des Onlinedienstes Xbox Live. Microsoft verrät zwar nicht, ob es sich dabei um zahlende Kundschaft oder um Spieler mit Schnupper-Abo handelt - beim aktuellen Megaseller GTA 4 liegt zumindest in der deutschen Version ein Gutschein für einen Probemonat bei. Aber immerhin würde die Zahl eine Verdopplung der Mitgliederschaft innerhalb eines Jahres bedeuten und außerdem andeuten, dass sich mehr als die Hälfte der Spieler für Online-Gaming interessiert.


eye home zur Startseite
bob-der-baumeister 17. Mai 2008

jo... tolles ding, meine konsole muss ich nu zum 4. mal einschicken

ME_Fire 16. Mai 2008

Jeder sieht sich selbst als Sieger und der Konsument hat die Auswahl zwischen 3...

blob 15. Mai 2008

Ist doch bei der PS3 nicht anders, auch da kann man die hochwertigen Spiele an den...

Bibabuzzelmann 15. Mai 2008

Z101 15. Mai 2008

Die Xbox ist bereits drei Jahre auf dem Markt. Die Verkaufszahlen sind schon lange im...


Konsolen Gaming / 15. Mai 2008

10 Mio. verkaufte Xbox 360 in Nordamerika



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  3. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  4. TANNER AG, Erlangen


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Tarif mit echtem Prepaid?

    jayjay | 02:07

  2. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 02:00

  3. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  4. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49

  5. Re: Was sind das für Preise?

    anonym | 01:46


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel