• IT-Karriere:
  • Services:

PayTV-Aufzeichnung mit Windows XP/Vista Media Center

Kostenloses MediaCenter-Plug-in für Hauppauges WinTV-CI

Das externe Common-Interface-Modul von Hauppauge lässt sich nun auch unter Windows Vista Media Center und Windows XP Media Center Edition 2005 zur Entschlüsselung, Wiedergabe und Aufnahme von PayTV-Programmen nutzen. Das dafür nötige neue MediaCenter-Plug-in für WinTV-CI ist in einer Betaversion veröffentlicht worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Hauppauge WinTV-CI
Hauppauge WinTV-CI
WinTV-CI wird an eine freie USB-2.0-Schnittstelle angeschlossen, mit einem Condition Access Module (CAM) und dieses wiederum mit der Smartcard des jeweiligen Programmanbieters gefüttert, dessen DVB-Inhalte entschlüsselt werden sollen. Im WinTV-CI lassen sich Conditional Access Module (CAMs) mit 5 Volt Spannungsversorgung sowie einer maximalen Stromaufnahme von 250 mA betreiben. Die Liste kompatibler CA-Module umfasst derzeit AlphaCrypt, AlphaCrypt Light, Irdeto, VIACCESS, CONAX, Mediaguard oder Cryptoworks.

Stellenmarkt
  1. KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt am Main
  2. BSH Hausgeräte GmbH, München

MediaCenterPlugin für WinTV-CI
MediaCenterPlugin für WinTV-CI
WinTV-CI und "MediaCenterPlug-in für WinTV-CI" lassen sich derzeit laut Hauppauge mit folgenden Satelliten-Fernsehempfängern des Herstellers nutzen: WinTV-Nova-SE2, WinTV-Nova-S-Plus, WinTV-HVR 3000, WinTV-Nova-HD-S2 und WinTV-HVR 4000. Die beiden Letzteren unterstützen allerdings im Windows Media Center nur den Empfang von MPEG-2-komprimierten Sendern, nicht jedoch den von modernen HDTV-Sendern mit H.264-Kompression. Außerdem unterstützt das MediaCenter-Plug-in für WinTV-CI derzeit nur den Betrieb einer einzelnen SAT-TV-Karte im Rechner.

Hauppauge bietet die Betaversion des MediaCenter-Plug-ins für WinTV-CI über seine Support-Webseite zum kostenlosen Download an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Alternativ... 15. Mai 2008

Im Artikel geirrt?

HURZ! 15. Mai 2008

Warum kommen mir nur gerade China/Russland in den Sinn?


Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /