Abo
  • Services:

Debitel bündelt Windows-Mobile-Smartphone mit Office-Suite

Microsoft Knüllerbox mit HTC Touch Dual, Office 2007 und Mobilfunkvertrag

In Zusammenarbeit mit Microsoft hat Debitel ein Produktpaket geschnürt, das aus dem Windows-Mobile-Smartphone Touch Dual von HTC und dem Office-Paket Office 2007 besteht. Vermarktet wird das Produkt als "Microsoft Knüllerbox". Es ist an den Abschluss eines 2 Jahre laufenden Mobilfunkvertrags gekoppelt. Die Knüllerbox ist das erste Resultat einer Kooperation zwischen Debitel und Microsoft, die Produkte zur Förderung der mobilen Internetnutzung anbieten wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

HTC Touch Dual
HTC Touch Dual
Die "Microsoft Knüllerbox" umfasst das Windows-Mobile-Smartphone Touch Dual von HTC und die Home-Ausführung von Office 2007 sowie als weitere Dreingabe die kostenlos verfügbare Windows-Live-PC-Suite. Das Paket ist nur bei Abschluss eines 24-Monatsvertrags zum Preis von 1,- Euro zu bekommen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. über PERSONALHAUS EXPERT, Bielefeld, Paderborn, Bünde, Herford, Gütersloh

Bei den Tarifen kann der Kunde zwischen Angeboten von T-Mobile, Vodafone und O2 wählen, die jeweils 29,95 Euro monatlich kosten. Das T-Mobile-Paket enthält eine gedrosselte Datenflatrate, während es bei Vodafone und O2 je ein Inklusivvolumen von 5 GByte gibt. Vodafone verlangt für jedes weitere MByte 59 Cent, während bei O2 50 Cent für jedes weitere MByte anfallen. Das Paket umfasst außerdem 50 SMS, jede weitere Kurzmitteilung schlägt dann mit jeweils 19 Cent zu Buche. 29 Cent kostet eine Gesprächsminute in alle deutschen Netze, was für alle drei Tarife gilt. Der einmalige Anschlusspreis liegt jeweils bei 25,95 Euro.

Bei der Entwicklung und beim Vertrieb von Produkten für die mobile Internetnutzung wollen Debitel und Microsoft künftig zusammenarbeiten. "Wir sehen nach wie vor großen Nachholbedarf bei der Akzeptanz von Angeboten für die mobile Datennutzung in Deutschland", erklärt Oliver Steil, CEO von Debitel. "Entscheidend für die Durchsetzung solcher Produkte sind eine massive Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit der Angebote, transparente Tarife ohne Kostenfallen sowie die Anpassung der Applikationen auf mobile Geräte. Genau in diesen Punkten setzen wir mit unserer Kooperation an", ergänzt Steil.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. (-58%) 12,49€
  3. 72,99€

Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /