Abo
  • IT-Karriere:

10tacle tauscht Vorstand aus

Joachim Magin löst Gründer Michele Pes ab

Gewinnwarnungen, Entlassungen und eine abgesagte Firmenübernahme - der deutsche Entwickler 10tacle steckt in Schwierigkeiten. Jetzt muss der bisherige Vorstand Michele Pes auf Druck des Aufsichtsrats den Hut nehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Vorstand der 10tacle Studios AG heißt Joachim Magin. Er verfügt über Managementerfahrung in verschiedenen Führungspositionen, unter anderem war er als Geschäftsführer der ProSieben Digital Media GmbH tätig und hat bei Tiscali Deutschland den Bereich Media verantwortet.

Stellenmarkt
  1. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Michele Pes hat 10tacle im Jahr 2003 mitgegründet und das Unternehmen an die Börse gebracht. Nach Anfangserfolgen kam das Studio allerdings in Schwierigkeiten. Grund waren vor allem erhebliche Releaseverschiebungen von wichtigen Titeln wie Elveon und Totems. Zuletzt wurde sogar die geplante Übernahme des Berliner Publishers und Entwicklers The Games Company durch 10tacle abgesagt. Pes will den weiteren Umbau von 10tacle aktiv unterstützen und der Gesellschaft für eine Übergangsphase beratend zur Seite stehen.

Joachim Magin hat sich für den neuen Job viel vorgenommen: "Ich hoffe, die Aktionäre, Geschäftspartner und natürlich auch die Mitarbeiter gestatten mir eine Phase der Einarbeitung und Analyse bevor ich zu inhaltlichen Themen und Zielen konkret Stellung nehme. In jedem Falle werde ich mich in enger Abstimmung mit dem Aufsichtsrat darum bemühen, künftig verbindlich und transparent mit allen Interessengruppen zu kommunizieren." Nach Bekanntgabe des Vorstandswechsels zogen die 10tacle-Papiere an der Börse kräftig an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€
  2. (-79%) 3,20€
  3. (-80%) 1,99€

insider 02. Jul 2008

der pees hat nur geld aus dem unternehemn gezogen! unternehmen mit 2 leutchen gekauft...


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    •  /